Hallo Reisefreunde,

ihr habt keine Lust auf graues Wetter im Dezember und wollt daher noch ein paar Tage in die Sonne?? Dann hab ich heute genau das richtige Angebot für euch.

Ihr fliegt 7 Tage nach Madeira und genießt das milde Mittelmeerklima. Die Insel wird auch die Blumeninsel genannt und ist einer der sichersten Orte in ganz Europa. Madeira ist ein vielseitiger Urlaubsort, ihr könnt hier einen aktiv Urlaub machen und die ganze Insel zu Fuß erkunden oder ganz gemütlich am Meer/Pool liegen.

Ihr wohnt im Hübschen Hotel „Vila Gale Santa Cruz“. Die Anlage wird nur durch eine hübsche Strandpromenade vom Kiesstrand getrennt. In der Außenanlage findet man eine geschmackvoll gestaltete Poolanlage an der man abends gemütlich den Tag ausklingen kann oder einfach über Tag ein bisschen die Seele baumeln lassen kann. Zu den Kulinarischen Highlights zählen zwei Restaurants und 3 Bars.  Das Hotel verfügt über einen eigenen Health-Club & Spa, dieser verfügt über einen beheiztes Hallenbad, eine Sauna, einen Jacuzzi und einen kleinen Fitnessraum. Der Flughafen von Funchal ist ca. 16 km entfernt und durch regelmäßige Busverbindungen gut zu erreichen.

Wer nicht den ganzen Tag im Hotel oder am Strand verbringen möchte kann das Zentrum von Santa Cruz entdecken, der Ort ist einer der ältesten Orte auf Madeira. Hier findet man Restaurants, Bars, Geschäfte und Cafés die zum Verweilen einladen. Möchte man eine etwas größere Stadt erleben kann man ganz einfach mit dem Bus nach Funchal fahren und dort die Stadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten erkunden wie z.b. die Kathedrale, das Kloster eins von vielen Museen oder den Botanischen Garten. Man sollte auf jeden Fall auch einmal mit der Luftseilbahn fahren. 

Vila Gale Santa Cruz Hotel Bild

Vila Gale Santa Cruz

Schreibe einen Kommentar