Familienurlaub auf den Griechischen Inseln

Abwechslung und Erholung auf den Inseln Griechenlands

 

Die griechischen Inseln. Kaum eine Region bietet Ihnen als Urlaub mehr Schönheit und vor allem Vielfältigkeit, als die Inseln Griechenlands. Dabei sind es nicht nur die kulturellen Möglichkeiten, sondern die Inseln warten auch mit atemberaubenden Stränden und glasklarem Wasser auf Sie.
Auf den griechischen Inseln kommen Sie auch im Familienurlaub voll auf Ihre Kosten. Dabei bieten die Inseln für jeden Geschmack und Anspruch etwas, egal ob groß oder klein. Nachfolgend wollen wir Ihnen dieses traumhafte Reiseziel, die griechischen Inseln, einmal näher vorstellen und Ihnen vor allem zeigen, welche Geheimtipps hier auf Sie warten.

 

Aktivitäten für die ganze Familie

 

Die Liste der Aktivitäten, die Sie auf den griechischen Inseln ausüben können, ist enorm groß. Sightseeing und das bekannte Bummeln in der Stadt ist genauso möglich, wie das Genießen von Meer und der verschiedenen Strände. Ausgedehnte Fahrradtouren sind natürlich auch möglich.
Gerade durch die Vielzahl an Inseln ist eine enorm breites Angebot an Aktivitäten vorhanden, um wirklich auch jedem Urlaub eine einmalige Zeit zu ermöglichen. So können Sie nach Herzenslust entweder in Mykonos abends Bars besuchen oder vor der Küste Santorinis einen Segeltörn unternehmen. Wenn es dann noch mal etwas ruhiger zugehen soll, bieten die Berge Zakynthos eine Vielzahl an beliebten Wanderwegen. Kurzum:
Egal ob eher etwas ruhiger und abseits gelegen oder inmitten von einheimischen Bewohnern und anderen Touristen, der Familienurlaub auf den griechischen Inseln bietet sowohl für Groß, als auch für Klein, atemberaubende Momente und eine schier unendlich lange Liste an Freizeitaktivitäten.

 

Sonnenuntergang auf Mykonos

 

Hotels auf den Inseln

 

Natürlich bringen selbst die schönsten und atemberaubendsten Aktivitäten im Familienurlaub nichts, wenn nicht in einem qualitativen Hotel eingekehrt werden kann. Idealerweise bietet ein Hotel nicht nur einen guten Service und leckere Verpflegung, sondern bietet idealerweise auch eine gute Anbindung an den jeweiligen Stadtkern.
Fakt ist, die Hotels auf den griechischen Inseln wissen, was die Urlauber wollen. Und genau deswegen besitzen diese traumhaften Inseln auch qualitative Hotels, die meist mit einem einmaligen Ausblick und einem tollen Service aufwarten.
Dabei kommt es natürlich immer darauf an, auf welche der vielen Inseln Sie den Urlaub buchen.

 

Oia Mare Villas
Wenn Sie perfekte Meeresnähe, mit gleichzeitig atemberaubenden Ausblick wollen, ist dass das ideale Hotel an der Steinküste von Santorini. Alleine schon bei diesem Ausblick kommen Groß´als auch Klein vollends auf Ihre Kosten.

 

Dyo Suites
Wenn es dann mal etwas mehr Nähe zum Stadtkern, schön am Strand gelegen, mit einem Restaurant vor der Tür, bieten sich dieses Hotel in Rethymnon an. Mit diesem Stand und einem qualitativen Restaurant direkt vor den Füßen bietet Rethymnon hiermit ein Hotel für die ganze Familie mit attraktiver Lage direkt im Stadtkern.

 

Branco Mykonos
Wenn es dann als Familie mal ein etwas luxuriöser Urlaub sein soll, ist das Branco Mykonos auf Platis Gialos das ideale Hotel. Mit einem großen Pool, gepaart mit einer preisgekrönten Cocktail-Bar und wunderbarer Strandnähe, stellt dieses Hotel bezahlbaren Luxus für die ganze Familie dar.
Gerade weil eben jedes Jahr Familien den Weg auf die Inseln Griechenlands finden, bieten die meisten Kinderdiscos und Entertainment, selbst für die Kleinsten unter uns.

Die schönsten Strände

 

Die griechischen Inseln bieten dabei nicht nur vielfältige Aktivitäten für die ganze Familie und eine einmalige Lage, sondern natürlich auch eine Vielzahl von wunderbaren Stränden mit malerischen Meeren.
Die Insel Rhodos ist nicht nur durch seinen Koloss von Rhodos bekannt, sondern gilt bereits mit seinen malerischen Stränden und dem kristallklarem Wasser seit Jahren als Geheimtipp.

 

Tsambika Beach
Dieser Strand ist auf Rhodos DER Hotspot als Beispiel für einen malerischen und traumhaften Stand. Natürlich finden sich Nähe Richtung Stadtkern auch zahlreiche Bars und Restaurants wieder.
So können Sie und Ihre Familie sich mühelos nach einem ausgiebigen Sonnenbad am Tsambika Beach stärken und ausruhen.

 

Strände von Milos
Ein weiteres Strandparadies ist der Strand von Milos. Dabei bietet Milos verschiedene Stände. Mit Sarakiniko bietet Milos an Nordküste einen sandfreien Strand.
Kleftiko
im Südwesten von Milos ist mit seinen weitläufigen Sandwegen genau das Gegenteil von Sarakiniko, dennoch nicht weniger malerisch. Dort werden auch Bootstouren für Familien angeboten, ein Lächeln auf dem Gesicht der Kinder mit natürlich inklusive.