Flughafen Weeze

Der Flughafen Weeze Niederrhein befindet sich in der Gemeinde Weeze im Kreis Kleve, 60 Kilometer entfernt von Düsseldorf, nahe der holländischen Grenze. Er ist aus dem 1954 gegründetem britischen
Militärflughafen Weeze/Laarbruch hervorgegangen, welcher 2001 von einer niederländischen Investorengruppe gekauft wurde und am 20.Juni 2001 die luftrechtliche Genehmigung für den zivilen Flugbetrieb erhielt.

Zu den Airlines, welche von Weeze aus unterschiedliche Ziele in Afrika, Asien und Europa anfliegen, gehören Airberlin, Sky Airlines, Transavia, Wizz Air, Tailwind und Germania. Die Low-Cost-Airline Ryanair hat den Flughafen Weeze Niederrhein zu seiner dritten deutschen Basis ausgebaut und ist somit der Hauptkunde.

Die beliebtesten Ziele sind von März bis November das von Tailwind angeflogene Antalya und von Mai bis November das von Transavia und airberlin angeflogene Palma de Mallorca. Weitere beliebte Ziele in Spanien sind im Norden Girona, im Westen Alicante, im Süden Malaga sowie die Insel Ibiza. In Italien wird regelmäßig Cagliari auf Sardinien angeflogen, in Portugal die südliche Küstenstadt Faro und in Marokko Fèz, die älteste der vier Königsstädte des Landes. Auch die englische Metropole und Hauptstadt London gehört zu den beliebtesten Zielen, die vom Flughafen Weeze angeflogen werden.

Last Minute Reisende finden eine Vielzahl von Angeboten im Airport-Reisemarkt, tagesaktuell und günstig. Zu den vertretenden Last Minute Reisebüros gehören das Alltours Reisecenter, Atlas Reisen, Holidaydreams-Reisen, Lastminutejoy.de und Magic Tours. Servicekräfte dieser Reisebüros sind auch am Wochenende, an Feiertagen und häufig in den Abendstunden anzutreffen, sodass der Urlauber beinahe rund um die Uhr die Möglichkeit hat, einen spontanen Last Minute Urlaub zu günstigen Preisen zu buchen.