Türkei Frühbucher 2018 Urlaub & Reisen im Preisvergleich

Ärgern Sie sich gerade mal wieder über das Wetter im regnerischen Deutschland? Sehnen Sie sich nach Sonne? Ein Urlaub in der sonnenverwöhnten Türkei bringt Entspannung vom Alltag. Damit der Geldbeutel nicht zu arg strapaziert wird, lohnt es sich, sich nach  Frühbucher Rabatten umzuschauen.Auf unserer Homepage finden Sie zahlreiche attraktive Angebote.Buchen Sie noch heute Ihre Reise bei uns und ergattern einen Frühbucher Rabatt. Die Türkei ist ein Land, welches nicht nur Sommer und Sonne versprich. Die Landschaft ist atemberaubend und abwechslungsreich. Die Kultur bietet zahlreiche Reize und lädt zum Eintauchen ein. Gerade das Nebeneinandersein von westlicher und orientalischer Kultur macht das türkische Kulturleben so interessant. Genießen Sie das harmonische
Zusammenleben von europäischen und asiatischen Kulturen. Die Menschen werden Sie mit orientalischer Herzlichkeit empfangen und Sie mit ihren umfassenden Sprachkenntnissen in Deutsch verzaubern. Die Türkei ist ganz auf deutsche Gäste eingestellt und auch das Bezahlen mit Euro ist im Allgemeinen kein Problem. Auch Geschichtsbegeisterte kommen in der Türkei ganz auf ihre Kosten.

Die Metropolen Ankara, Izmir, Antalya und allen voran Istanbul bieten unzählige Sehenswürdigkeiten.

Auch wartet die Türkei mit einigen weltbekannten Ausgrabungsorten auf. Ephesus und Pergamon versetzen ihre Besucher in antike Zeiten zurück und vor allem das ausgegrabene Troja beflügelt die Fantasie von Türkeireisenden. Auch wer sich lieber in der Natur aufhält, findet in der Türkei genau das Richtige. Die Terrassen von Pamukkale sind ein beliebter Ausflugsort und Wanderbegeisterte kommen bei einem Besuch der bizarren Felslandschaft von Kappadokien ganz auf ihre Kosten. Damit die Kosten für die Reise nicht explodieren lohnt es sich, die Reise frühzeitig bei uns zu buchen. Wer früh bucht, kann sich über fette Rabatte freuen. Die verlängerte Vorfreude auf den Urlaub gibt es gratis dazu. Wer seine Reise für in ein paar Monaten schon heute bucht, kann sich die ganze nächste Zeit auf den bevorstehenden Urlaub freuen.

Türkeiurlaub an der türkischen Riviera und Ägäis, aber wohin ?

Die Stadt Side liegt an der türkischen Riviera und gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen. Die antike Stadt mit ihrem griechisch römischen Ursprung zieht Touristen an. Zahlreiche schöne Sandstrände und jede Menge Sehenswürdigkeiten runden den Urlaub an der türkischen Riviera ab.

Sehenswürdigkeiten

Entlang der damaligen Hauptstraße der Stadt Side stehen antike Säulen. Die Römer hatten seinerzeit die Straße mit Steinplatten verlegt. Dies kann man noch schön erkennen.

In Hafennähe steht ein berühmter Tempel, der mit mehreren verzierten Säulen bewundert werden kann.

Ein altes römisches Theater mit über 15.000 Sitzplätzen ist ebenfalls ein bekanntes Ausflugsziel. Einige der Sitzplätze haben eingravierte Namen und an den Wänden des Theaters finden sich Figuren und Gesichter aus Tragödien.

Ganz nahe der Stadt gibt es einen Wasserfall der zwar nur zwei Meter hoch ist, dafür aber vierzig Meter breit. Dieser trägt den gleichen Namen, wie die Stadt.

Weitere Wasserfälle sind die sogenannten Düden Wasserfälle. Das Wasser endet in einem großen Becken und der untere Wasserfall fließt direkt ins Meer.

In Side ist samstags immer Markt. Gewürze, türkische Spezialitäten, Lederwaren, Textilien und zahlreiche Souvenirs werden hier angeboten.

Orte die in Side liegen, sind:

Colakli. Dieser Ort liegt im Osten von Side direkt am Mittelmehr. Hier gibt es zwischen den Hotelanlagen eine schöne Strandpromenade. Der eigentliche Ort Colakli liegt etwas außerhalb. Der Sandstrand des Badeortes ist acht Kilometer lang.

Der Ort Evrenseki liegt direkt neben Colakli. Auch hier gibt es eine Strandpromenade mit feinem Sand. Auch Evrenseki liegt ein wenig außerhalb des Ferienortes.

Die Hotels des Ortes Kumköy schließen sich direkt an. Eine Strandpromenade mit feinstem Sand führt von Kumköy nach Side. Hier liegen der Urlaubsort und der eigentliche Ort beide direkt am Meer. Schöne Straßen mit Palmen und zahlreiche Geschäfte und Lokale runden den Urlaub in diesem Ort ab.

Ein Ort der eher zum Wandern gedacht ist, nennt sich Sorgun. Hier gibt es wenige Hotels, aber keine Einkaufsmöglichkeiten. Der Strand besteht aus Sand und Kies.

Ein super Einkaufsziel ist der Ort Manavgat, welcher sich direkt in der Nähe von Side befindet. Hier befinden sich zahlreiche Basare, Märkte und Geschäfte, sowie Banken und Krankenhäuser.

Hotels

An der gesamten Küste entlang befinden sich zahlreiche Hotels und Hotelanlagen im unterschiedlichen Sterne Bereich.

Ein beliebtes Hotel ist beispielsweise das Adalya Ressort und Spa Hotel. Dieses ist nicht zu groß und bietet etwas über 200 Zimmer. Eine tolle Atmosphäre und die schöne Architektur des Hotels schaffen einen Wohlfühlfaktor. Das Personal ist hier sehr freundlich und in dem orientalischen Flair fühlen Sie sich gleich wohl. Die Zimmer sind sehr sauber und das Restaurant bietet eine große Auswahl an Speisen.

Wassersport

In den Orten rund um Side werden zahlreiche Wassersport Arten angeboten. Mit dem Parasailingschirm haben Sie einen wunderschönen Blick von oben. Verleihe für Jet Ski oder Tretboote stehen zur Verfügung. Außerdem gibt es eine Segel- und Surfschule.

Wetter und Reisezeiten

Die türkische Riviera ist von Juni bis September ein tolles Reiseziel mit vielen Sonnen Stunden. Die Temperaturen des Wassers liegen in etwa bei 27 Grad. Die Lufttemperaturen liegen bei ca. 30 Grad. Perfekt für einen Strandurlaub. Regentage gibt es hier zu dieser Zeit höchstens einen im Monat.

Aber auch von April bis Juni und von September bis Oktober sind die Temperaturen an der türkischen Riviera noch sehr angenehm für einen Badeurlaub.

Nachtleben

Zahlreiche Clubs, Bars und Diskotheken laden zum Tanzen und feiern ein. Wer traditionelle türkische Musik mag, oder auch Pop und Rockmusik. Hier ist für jeden etwas dabei. Viele Hotelanlagen verfügen auch über eigene Clubs oder Bars. Auch Partyboote entlang der Küste gibt es viele.

Urlaub an der türkischen Ägäis

Die türkische Ägäis streckt sich von Cesme bis Fethiye. Hier finden sich atemberaubende Landschaften und kristallklares Wasser. Die Halbinsel Bodrum ist ein beliebter Badeort. Außer Bodrum sind Cesme, Fethiye, Kusadasi und Marmaris bekannte und beliebte Urlaubsziele. Lange Sandstrände oder einsame buchten sind hier zahlreich zu finden. Neben der türkischen Riviera ist die türkische Ägäis ein sehr beliebtes Urlaubsziel für viele Touristen.

Bodrum ist eine Halbinsel und mit seinen kleinen Fischerhäuschen sehenswert. Das kristallklare Wasser lädt zum Baden ein.

Marmaris bietet Strände, Berge und Felsen. Außerdem hat Marmaris eine tolle Altstadt, die auf jeden Fall zum Verweilen und shoppen einlädt.

Auch Fethiye hat eine schöne Altstadt, die zum Shoppen einlädt. Die Strände mit feinstem Sand sind atemberaubend.

Kusadasi ist eine Hafenstadt und ein beliebter Badeort vieler Touristen.

Sehenswürdigkeiten türkische Ägäis

Die türkische Ägäis ist nicht so sehr von Touristen überlaufen wie die türkische Riviera. Wer sich für Kulturelles interessiert, wird hier einiges finden, was interessant und sehenswert ist.

Städte wie Ephesos, Mugla oder Pergamon haben eine Geschichte. Und viele historische Sehenswürdigkeiten wie Gebäude aus der Antike oder Felsgräber sind einen Ausflug wert.

Die Ausgrabungsstätte von Troja muss bei einem Urlaub in der türkischen Ägäis auf jeden Fall besichtigt werden. Die antike Stadt verbirgt einen Schatz, der seit dem zweiten Weltkrieg verschollen ist. Hier gibt es auch zahlreiche Souvenir Shops und ein Museum, welches alte Fundstücke der Stadt ausstellt.

Eine weitere Sehenswürdigkeit aus der Antike ist das Fischerdorf Behramkale. Dieses liegt hoch über dem Meer. Hier stehen Ruinen der alten Stadt Assos. Ein kleiner Hafen mit einem Strand und Hotel ist ganz in der Nähe. Die Gegend steht unter Denkmalschutz.

Wer die westliche Ägäis besucht, wird hier auf zwei Welten treffen. Hier mischen sich die orientalische und die westliche Kultur. In der Stadt Izmir zum Beispiel können Sie dies gut erkennen.

Ein Museum für Unterwasserarchäologie auf der Halbinsel Bodrum sieht eher aus wie eine Festung. Die dort stehenden sechs Türme bieten einen tollen Blick auf das Meer und die Stadt. Hier können Teile der Burg, ein Glas Salon und der Hamam, sowie eine bemerkenswerte Amphoren Sammlung besichtigt werden.

Beliebte Hotels an der Ägäis Küste

Das Bodrum Holiday Ressort und Spa Hotel liegt nur einige Kilometer vom Stadt Zentrum entfernt und bietet eine tolle Aussicht. Es verfügt über 441 Zimmer, die individuell gestaltet sind. Restaurant, Café und Hotelbar sind hier vorhanden. Es liegt direkt am Strand und bietet zahlreiche Sport- und Wassersportaktivitäten an.

Das Hotel Hillside Beach Club ist ein fünf Sterne Hotel in Fetiye und hat die perfekte Lage für Strandurlauber mit dem Hoteleigenen Strand. Ausflugsziele wie der Strand Kuleli und der Yachthafen liegen ganz in der Nähe. Sport und Unterhaltung sind in diesem Hotel geboten.

Lara Strand

Der Lara Strand liegt im Osten von Antalya an der türkischen Riviera. Am bekannten Lara Strand befinden sich extravagante Hotelanlagen. Durch Felsen und ein Luxushotel wird der Strand auf der einen Seite vom Nebenstrand Örnekköy abgegrenzt. Auf der anderen Seite wird der Strand von einer Flussmündung vom Kundu Strand getrennt. Der wunderschöne Strand ist sehr breit und kilometerlang. Der feine braune Sand wird teilweise von Kieselsteinen bedeckt. Die Hotels sind hier sehr luxuriös. Am Lara Strand stellen sie Liegen und Sonnenschirme bereit. Auch Hängematten und Strandbetten sind hier zahlreich vorhanden. Am Lara Strand können Sie sich auch sportlich betätigen. Volleyballnetze, Wasserrutschen, Jet Ski fahren, Wind- und Kitesurfen, aber auch Kinder- und Wasserspielplätze bieten jede Menge Abwechslung. Hier sehen Sie zeitweise auch Ziegenherden und Angler. Eine öffentliche Ausstellung mit Sandskulpturen beeindruckt die Touristen.

Belek golfen

Für Golf begeisterte gibt es in der Region Belek zahlreiche Golfplätze mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Die Golf Anlage Titanic Golf beispielsweise liegt fast direkt am Strand und verfügt über drei 9 Loch Golfplätze. Oder der Golfplatz The Montgomerie, auf welchem sich auch ein Spa Hotel befindet, steht den Gästen das ganze Jahr zur Verfügung.

Alanya

Alanya liegt ebenfalls an der türkischen Riviera und ist die Hauptstadt des Landkreises mit dem gleichen Namen. In Alanya gibt es Sehenswürdigkeiten wie die Burg von Alanya, den roten Turm am Hafen, welcher mit Backsteinen erbaut wurde, ein archäologisches Museum, den Kleopatra Strand, der sich im Westen der Stadt befindet, Bananenplantagen und zahlreiches mehr. Das türkisblaue Meer und die tollen Strände sind beliebt bei Urlaubern.
Die Hotelanlagen am Kleopatra Strand bieten eine Menge Aktivitäten. Des Weiteren bieten die meisten Hotels all inklusive an. Auch das Nachtleben ist durch die zahlreichen Bars und Diskotheken aktiv.