Last Minute Angebote Harz

 

Wandern, Erkundung sehenswerter historischer Städte sowie ideale Voraussetzungen zum Skifahren in den Wintermonaten – ein Urlaub empfiehlt sich im höchsten Gebirge Norddeutschlands aufgrund der besonderen Vielfalt. Für Ihren Last Minute Urlaub im Harz finden Sie bei uns faire, kostengünstige Angebote.

 

HKK Wernigerode

7 Tage im Hotel HKK Wernigerode. Mit der Lage in der Altstadt offenbart das Hotel tolle Restaurants, helle und komfortable Zimmer, eun umfangreiches Wellness- und Sportprogramm und in der Umgebung Loipen und Rodelwiesen.
ab 322 € p.P.
Mehr Infos
Regiohotel Am Brocken Schierke

7 Tage im Regiohotel Am Brocken Schierke. Nahe dem Natinonalpark harz verfügt das Hotel über eine moderne Einrichtung mit freundlichem Persoal, internationalen Gerichten, komfortablen Zimmern und einem Wellnessbereich.
ab 436 € p.P.
Mehr Infos

Wissenswertes zum Harz

  • Höchstes Gebirge Norddeutschlands
  • Fläche von über 2.200 Quadratkilometer
  • Brocken höchster Berg

Das Harz ist ein Mittelgebirge, welches sich über die Fläche dreier Bundesländer in Deutschland erstreckt. In Norddeutschland stellt es das höchste Gebirge dar. Der Harz hat eine Fläche von über 2.200 Quadratkilometer. Der höchste Berg in dem Gebirge, welches eine sehr vielfältige Flora und Fauna hat, ist der Brocken. Im Harz befinden sich eine Reihe an Attraktionen, die Weltkulturerbe der UNESCO darstellen.

Mehr Informationen und Buchung:

Highlights / Sehenswürdigkeiten

1. Brocken

Das Highlight des Harzes ist der Brocken. Der größte Berg in dem Gebirge hat eine Höhe von 1.141 Metern. Der Brocken befindet sich unweit der Stadt Wernigerode. Seit Ende des 19. Jahrhunderts bringt Sie die Brockenbahn auf den Gipfel. Vom Gipfel aus haben Sie, wenn die Sicht klar ist, einen einzigartigen Blick auf die Harzregion. Im Winter eignen sich einige Gebiete im Gebirge ideal zum Skifahren.

2. Hermannshöhle

Zu den Rübeländer Tropfsteinhöhlen zählt auch die Hermannshöhle. Die Höhle ist eine der ältesten Schauhöhlen in Deutschland. Sie wurde im 19. Jahrhundert entdeckt und zählt seither zu den beliebtesten Attraktionen im Harz. Unter anderem befindet sich auch der Olmensee in der Höhle.

3. Titan RT

Eine Brücke der ganz besonderen Art stellt die Titan RT dar. Die Fußgängerbrücke befindet sich nahe dem größten Berg im Harz, dem Brocken. Sie wurde 2017 eröffnet und hat eine Länge von 483 Meter. Mit dieser Länge zählt sie zu den längsten Fußgängerbrücken weltweit.

 

Mehr Angebote in Deutschland finden Sie hier

  1. Bayerischer Wald
  2. Schwarzwald
  3. Ostsee
  4. Nordsee
  5. Harz
  6. Allgäu
  7. Bodensee
Göbel's Vital Hotel

7 Tage im Göbel's Vital Hotel. Im Kurort gelegen erwartet Sie im Hotel historischer Charme, gemütliche Zimmer, moderne Einrichtung und eine Sonnenterrasse, Wellness- und auch Sportprogramme.
ab 615 € p.P.
Mehr Infos

Sehenswerte Städte im Harz

1. Wernigerode

Wernigerode ist ein anerkannter Erholungsort, der sich rund 12 Kilometer entfernt des Brockens befindet. Die Stadt hat knapp über 30.000 Einwohner. Geprägt wird das Stadtbild von einer Reihe an Fachwerkhäusern. Weitere Sehenswürdigkeiten, die Sie in der historischen Stadt erwarten, sind die Johanniskirche oder das Rathaus. Auch das Wernigeröder Schloss zählt zu den Highlights von Wernigerode.

2. Quedlinburg

Die Stadt, die seit 1994 unter UNESCO-Weltkulturerbe steht, befindet sich 50 Kilometer von Magdeburg entfernt und zählt knapp 25.000 Einwohner. Ihren Ursprung hat die geschichtsträchtige Stadt im 10. Jahrhundert. Mehr als 2.000 Fachwerkhäuser unterschiedlicher Größte befinden sich im Stadtkern. Besonders sind zudem die engen Gassen.

Quedlinburg Zentrum

3. Goslar

Mit knapp über 50.000 Einwohnern gehört Goslar zu den größten Städten im Harz. Die Stadt hat eine lange Historie und wurde erstmals im 10. Jahrhundert erwähnt. Das frühere Erzbergwerk Rammelsberg sowie die Altstadt stehen seit 1992 unter UNESCO-Weltkulturerbe. Darüber hinaus zählen Mönchehaus-Museum für moderne Kunst sowie das Goslarer Museum zu den Highlights der Stadt.

Goslar Blick auf Zentrum

 

Travel Charme Gothisches Haus

7 Tage im Hotel Travel Charme Gothisches Haus. Mitten im Zentrum am historischen Marktplatz wird den Gästen einiges geboten. Freuen Sie sich auf kulinarische Vielfalt, hohen Komfort, Wellnessanwendungen und Sportangebote.
ab 506 € p.P.
Mehr Infos
Hotel Niedersächsischer Hof

7 Tage im Hotel Niedersächsischer Hof. Freuen Sie auf ein Hotel welchen in der historischen Altstadt liegt und somit viele Möglichkeiten bietet. Das Hotel überzeugt durch einwandfreien Service, Abwechslung, Spaß und Erholung.
ab 538 € p.P.
Mehr Infos

Die schönsten Last Minute Hotels im Harz

  • Hotel Carlsruh
  • relexa hotel Harz-Wald Braunlage
  • EchtZeit – Dein Hotelquartier
  • Das SCHIERKE – Harzresort am Brocken
  • Schierker Waldperle Hotel garni
  • Design Hotel Viktoria Braunlage
  • Hotel & Restaurant Brockenstübchen
  • Hotel & Restaurant Landhaus Foresta
  • Hotel Berliner Hof Braunlage
  • Hotel Brockenscheideck Wernigerode

 

Klima

  • Jahresdurchschnittstemperatur von 8,3 Grad Celsius
  • Juli wärmster Monat
  • Temperaturen um den Gefrierpunkt im Winter

Im Harz beträgt die Jahresdurchschnittstemperatur 8,3 Grad Celsius. Der wärmste Monat ist der Juli, wo die Außentemperaturen auf durchschnittlich 17 Grad Celsius steigen. Durchschnittliche Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt erwarten Sie im kältesten Monat des Jahres, dem Januar. Während Sie im Sommer mehrere Sonnenstunden erwarten, können Sie im Winter mit Schnee planen.