Last Minute Urlaub Goldstrand

Toller Urlaub zum günstigen Preis

Die beste Zeit um am Goldstrand Urlaub zu machen ist der Spätsommer und Anfang Herbst. In dieser Zeit herrschen dort ideale Temperaturen von durchschnittlich 26 Grad. Die Wassertemperaturen liegen bei 23 Grad, ideal um zu baden und sich gleichzeitig auch abzukühlen. Der Goldstand ist die größte Party-Meile Bulgariens und wird auch der Ballermann des Balkans bezeichnet.

 

 

  • Der Strand selbst liegt am Schwarzen Meer und hat seinen Namen von dem goldfarbenen feinkörnigen Sand.
  • Überwiegend wird der Strand von jungen Leuten benutzt, um dort Party zu machen und Wassersportmöglichkeiten in Anspruch zu nehmen.
  • Trotzdem bietet das Umland zahlreiche Möglichkeiten, um Sehenswürdigkeiten kennenzulernen und umliegende Städte zu besuchen.

Bekannte Hotels und Ausflugsziele

Die Stadt Varna und andere nahe am Strand liegende Ortschaften sind es wert ihnen ein Besuch abzustatten. Richtung Süden findet man die interessante und faszinierende Stadt Nessebar, die unter anderem eine interessante Altstadt besitzt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.

Im Norden liegt die Stadt Baltschik mit kleinem Seehafen und einer sehenswerten Steilküste. Auf den dorthin führenden Weg nahe am Goldstrand befindet sich Albena. Die Urlauberstadt verfügt neben einem tollen Strand und zahlreichen Freizeitangeboten über das fünfthöchste Gebäude Bulgariens. Dabei handelt es sich um einen Hotelbau mit 91 Metern Höhe, in der obersten Etage sich ein gemütliches Restaurant befindet. Übernachtung und Service gibt es außerhalb der Hauptsaison bereits für kleine Beträge pro Nacht oder Woche.

 

 

Zu den beliebtesten Hotels zählen unter anderem

  • Das Berlin Golden Beach Hotel, dabei handelts es sich um ein 4-Sterne Hotel direkt  direkt am Goldstrand gelegen besitzt einen tollen Yachthafen. Nette Angestellte, gemütliche und sauber Zimmer sowie gutes Essen sorgt für zufriedene Gäste. 
  • Hotel Ambassador zählt zu den ältesten und bekanntesten Hotels am Goldstrand. Schon in Zeiten des Ostblocks war es ein bekanntes Urlaubshotel, in der Zwischenzeit schon mehrmals saniert. Die überwiegend deutschen Gäste sind mit dem Ambassador Hotel sehr zufrieden.

 

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen am Goldstrand

Neben einem tollen Strand hat die Region auch mehrere Sehenswürdigkeiten zu bieten, die einen Aufenthalt interessant machen. Um mehrere dieser Urlaubs-Attraktionen kennenzulernen ist es empfehlenswert einen Mietwagen zu buchen.

 

Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten zählen

  • Eiffelturm, eine interessante Sehenswürdigkeit ist der kleine Bruder des Turms von  Paris. Es ist ein naturgetreuer Nachbau im Verhältnis 1:10, im Turm befindet sich ein Restaurant. 
  • Naturpark Goldstrand, unweit des Goldstands gelegen handelt es sich dabei  überwiegend um einen geschützten Wald der zwischen Schwarzmeer und Hinterland liegt. Durch den Naturpark selbst führen mehrere Wanderpfade. Ideal die dem Alltagsstress überdrüssig sind und Erholung suchen. Interessant auch für Naturfreunde seltener Pflanzen. 
  • Höhlenkloster Aladza befindet sich unweit des Goldstrands. Das Kloster besteht aus tief in die Felsen gehauene Räumlichkeiten. Im Inneren der Räumlichkeiten findet man verschiedene gut erhaltene Wandmalereien. Außer den beeindruckenden Höhlen gibt es dort noch ein sehenswertes Museum. 
  • Steinwald nähe Varna mit einer Größe von acht Quadratkilometern, kann mit bemerkenswerten einzigartigen Steingebilden aufwarten. Diese Gebilde die senkrecht stehenden Bäumen ähnlich sind teilweise über sieben Meter hoch und haben einen Umfang von über zwei Metern. 
  • Yachthafen Goldstrand ist nicht besonders groß. Während der Hauptsaison liegen hier oftmals große Jachten vor Ort. Ein Hafenspaziergang sorgt für eine angenehme Hafenatmosphäre und toller Meeresluft. Es ist auch möglich hier Schiffe zu mieten.

 

Ein Urlaub Goldstrand ist eine lohnende Investition. Nicht nur, dass man zum günstigen Preis Strandparty machen kann, darüber hinaus besitzt diese Gegend zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Zahlreiche Restaurants und Gaststätten sorgen für das leibliche Wohl von Besuchern und Touristen. Eine tolle Gegend mit gastfreundlichen Menschen die den Aufenthalt zu einem Erfolg machen. Wer einmal am Goldstrand Urlaub gemacht hat, der kommt gerne wieder. Bulgarien mit seinem Sandstrand ist immer eine Reise wert.