Urlaub Last Minute Olympischen Riviera 

Ist der Urlaub in weiter Ferne, an Griechenland erinnern wir uns gerne.

 

Dabei muss man noch nicht einmal in Griechenland gewesen sein. Wer erinnert sich nicht an den 1964 entstandenen Film „Alexis Sorbas“ mit Anthony Quinn in der Hauptrolle und Mikes Theodorakis als großer Filmemacher, Musiker und Politiker.  Noch heute mit 95 Jahren mischt Theodorakis in Griechenland mit. So ist es auch kein Wunder, dass jährlich Tausende von Urlaubern über uns nach Griechenland Last Minute reisen, um dort das Leben, die Kultur, die Sonne und das Meer zu erleben.

 

 

Die Olympische Riviera

Der Küstenabschnitt zwischen der Stadt Thessaloniki und dem Mount Kissavos wird als Olympische Riviera bezeichnet. Dort wartet einer der schönsten Strände von Griechenland auf die sonnenhungrigen Urlauber. Der 70 Kilometer lange herrliche Sandstrand reicht von Paralia im Norden bis nach Stomio im Süden. Östlich des sagenumwobenen und beeindruckenden Olymps, dem höchsten Gebirge des Landes, liegt die Olympische Riviera.

Hier kann der Urlauber nicht nur am Strand, sondern auch mit einer Wanderung durch den Naturpark des Olymps zur Ruhe kommen. Wer sich für Kultur interessiert, dem bieten sich im Hinterland historische und archäologische Stätten für eine Besichtigung an. An Kultur hat Griechenland sehr viel zu bieten, so auch das Felsenkloster Meteora oder das faszinierende Königsgrab Vergina. In der Archäologie gelten diese als Weltsensation. Alle Funde können im Museum in dem Schutzbau der Gräber besichtigt werden. So eine Weltsensation darf man in keinem Fall verfehlen und sollte deshalb schon vor der Last Minute Anreise bei uns gebucht werden.

 

Die Landschaft östlich der Olympischen Riviera

Hier ragt die Halbinsel Chalkidiki in die Ägais. Wegen ihrer außergewöhnlichen Form wird die Halbinsel auch „Dreizack“ oder „Hand mit den drei Fingern“ genannt. Bekannt ist Chalkidiki für seine außergewöhnliche Vielfalt, da die Landschaft mit weitläufigen Olivenhainen, Pinienwäldern und Weinbergen ausgestattet ist.

 

Die Küste der Olympischen Riviera

Hier lässt sich wunderbar an der Küste in den einzigartigen Buchten relaxen. Die Sandstrände reichen, soweit das Auge sehen kann, sind hell und feinsandig. Für Familien mit Kindern zu empfehlen, da die Strände sehr flach in das kristallklare und ruhige Meer der Ägais abfallen.

Für Sportfans gibt es zahlreiche Angebote, dazu zählen Windsurfen und Tauchen. Wer vom Meer genug hat, findet in den idyllisch liegenden kleinen Dörfern, mitten in der mediterranen Landschaft Bars und Tavernen. Hier kann der Urlauber weit ab von der Heimat genüsslich die griechischen Spezialitäten genießen und natürlich darf Udo Jürgens mit „Griechischer Wein“ nicht fehlen.

Was kann es Schöneres geben, als unter der griechischen Sonne einen superleichten roten Syrah zu genießen. Die rote Rebsorte Syrah zählt zu den edelsten Rebsorten überhaupt. Wer lieber einen gut gekühlten Weißwein bevorzugt, der wählt einen griechischen Weißwein aus der einheimischen Malagousia Traube. Ob Rot oder Weiß, die gekühlten Sommerweine passen zu allen griechischen Spezialitäten.

 

Wie ist das Wetter in Griechenland?

Hier herrscht ein Mittelmeerklima in vielen Variationen, was die nördliche und südliche Region betrifft. Im Allgemeinen sind die Sommer lang warm und erstrecken sich über einen Zeitraum von März bis Anfang November hin. Die Temperaturen betragen in der Zeit 28 bis 35 Grad im Schatten. Der Begriff März/November entstammt sicherlich einem Reisebüro, denn in diesem Zeitraum kann es in Griechenland auch sehr unbehaglich zugehen. Die besten Monate sind Mai bis September. In der Zeit muss man auch kaum Regen fürchten.

 

Wohin kann man sonst noch unternehmerisch durchstarten?

Unweit von Griechenland entfernt liegt die Türkei. Ein Tagesausflug nach Bodrum, Marmaris oder Fethiye ist mit der Fähre über Rhodos schon in 1,5 Stunden erreichbar.

 

Was sind die besten Last Minute Urlaubsorte an der Olympischen Riviera?

  • Nei Pori
  • Platamonas
  • Litochoro
  • Paralia
  • Leptokaria
  • Katerini
  • Olympiaki Akti

 

Welches sind die schönsten Strände an der Olympischen Riviera?

  • Paralia
  • Plaka
  • Nei Pori
  • Leptokaria
  • Olympiaki Akti…
  • Platamonas

Welche guten Last Minute Hotels sind an der olympischen Riviera empfehlenswert?

  • Evillion Sea & Sun Hotel 4 *in Nei Pori , Strandlage – Sandstrand – Strandbar
  • Cavo Olympo Luxury Hotel 5 *in Litochoro, Kiesstrand, – Infinity-Pool – Erwachsenen Hotel
  • Evdion Hotel 4 *in Nei Pori, Sandstrand, – Strandlage – Einkaufsmöglichkeiten
  • Mediterranean Village Hotel & Spa 5 *in Paralia, Sandstrand – Strandlage – sehr ruhig
  • Olympic Star Beach Hotel 4 *in Nei Pori, Sandstrand – Strandbar
  • Mediterranean Princess 4 *in Paralia, guter Poolbereich – Live Musik
  • Poseidon Palace 5 *in Leptokaria, Basketballplatz – Minigolf
  • Hotel Dion Palace & Spa in Litochoro 5 *, deutsches Fernsehen – Tennis, – guter Poolbereich
  • Cosmopolitan Hotel & Spa in Paralia 4 *.

Alle Hotels und viele weitere Last Minute Unterkünfte und Ferienwohnungen sind über uns günstig buchbar. Immer daran denken, zu jeder Auszeit gehört der griechische Nationalschnaps „OUZO“. Ein Nationalgetränk der Griechen auf Anis-Basis.