Urlaub auf Samos Last Minute buchen

Muskatweins ist durch eine schmale Meerenge getrennt und gilt als die grünste Insel der östlichen Ägäis. Die Landschaft wird geprägt durch wilde Gebirge, blaues Meer und weiß getünchte Häuser. Die Insel erfüllt jegliche Vorstellung eines griechischen Urlaubs mit seinen Olivenhainen, Kiefernwäldern und Orchideen. Hier gibt es alles für einen gelungen Urlaub – schönste Strände, verträumte Badebuchten und eine herzliche Gastfreundschaft. Hier tut sich ein Paradies auf, um das ursprüngliche Griechenland zu erkunden.

 

 

Samos-Stadt

Eingebettet in eine traumhaft schöne Berglandschaft liegt Samos-Stadt. Durch die ideale Hanglage, haben Sie viele wunderschöne Aussichtspunkte auf das Meer. Das Ostufer bietet klares Wasser an einem wunderschönen Kieselstrand. Nach einem Streifzug durch die engen Gassen und verwinkelten Straßen sollten sie auf jeden Fall die Landes typischen Spezialitäten und den bekannten Samos-Wein testen.

 

Pythagorion mit lebhaften Nachleben

Der Ort auf der Südseite der Insel beheimatet einen internationalen Flughafen und einen malerischen Yachthafen. In verwinkelten Gassen liegen viele kleine Boutiquen und Shops versteckt. Die Pubs, Bars und Tavernen und Hafen sorgen für ein lebhaftes Nachtleben. Für Kulturinteressierte bieten die archäologischen Ausgrabungsstätten im Umfeld ausreichend Gelegenheit.