Urlaub Last Minute Kapverden buchen

 

Die Inselgruppe der Kapverden wurde aus Feuer und Asche geboren und befindet sich vor der Nordwestküste Afrikas. Kaum eine Inselgruppe ist so vielfältig und abwechslungsreich in jeglicher Hinsicht wie die kapverdischen Inseln. Seit einiger Zeit hat der Last Minute Tourismus die Inseln für sich entdeckt und das zu Recht: Malerische Strände, Sonne, Meer, ausgedehnte Wanderungen, Wanderdünen, Kulturhauptstadt und sogar ein eigenes Mikroklima – all das ist auf den kapverdischen Inseln zu finden.

 

 

Bei uns finden Sie die günstigsten Angebote für Ihren Last Minute Urlaub auf den Kapverden – egal, ob Wander-, Strand-, Pauschal- oder Gruppenreise, wir möchten Ihren Urlaub auf den kapverdischen Inseln zu etwas ganz Besonderem machen – zum bestmöglichen Preis natürlich.

 

Aktivitäten und Ausflugsziele auf den Kapverden

Erhaben thront der Pico do Fogo weit über der Baumgrenze. Der 2.850 m hohe Vulkan und zugleich höchste Berg gehört zu den berühmtesten Wahrzeichen der Kapverden. Der 5-stündige Aufstieg wird durch einen spektakulären Rundumblick belohnt, nicht nur für sportbegeisterte Urlauber ein Erlebnis.

 

Wie wäre es mit einem Wanderausflug auf Santo Antao?

Diese Insel ist landschaftlich so abwechslungsreich und spektakulär, dass Wanderer jeder Könnenstufe absolut auf ihre Kosten kommen. Entlang der Steilküste führt ein Pflasterweg mit atemberaubenden Ausblicken. Die Schluchten, bizarren Felsformationen und ein nahezu unberührtes Hochgebirge machen diese Insel zum Wanderparadies für Jung und Alt.

 

Kapverden auch für Kulturinteressierte

Wer eher städtisch orientiert ist, sollte eine Stadtführung in der bevölkerungsreichsten Stadt sowie der Hauptstadt der Kapverden Praia machen. Die lebendige, pulsierende Hafenstadt hat kulturell und kulinarisch einiges zu bieten. Auch die Stadt Mindelo auf São Vicente lockt mit dem Titel der kapverdischen Kulturhauptstadt. Die für ihren Tiefseehafen und multikulturelle Bevölkerung bekannte Stadt profitierte davon, dass die Seefahrer jahrhundertelang einen Teil ihrer jeweiligen Kultur dort ließen. Hier wurden die musikalischen Stile Morna und Coladeira erfunden und noch heute wird jeden Abend in den Restaurants Live-Musik gespielt.

 

Ein bisschen Geschichte

Geschichtlich interessierte Urlauber sollten sich Cidade Velha, die „alte Stadt“ nicht entgehen lassen. Diese ist die älteste Siedlung auf den Kapverden und die erste Kolonialstadt Europas in den Tropen. Große Namen wie Christoph Kolumbus und Vasco da Gama sind mit der Stadt verbunden, denn sie ankerten hier, bevor sie ihre Expeditionen antraten. Die Stadt gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Machen Sie einen Abstecher nach Assomada, das eingebettet im grünen Herzen von Santiago zwischen der Hauptstadt Praia und dem malerischen Küstenort Tarrafal liegt. Nur hier werden Sie die afrikanische Seele der Inselgruppe spüren, wenn Sie auf den Märkten bummeln oder kulturelle Tanz- und Musikdarbietungen erleben.

Die Viana-Wüste auf Boa Vista ist ein muss für alle Urlauber. Die Insel beheimatet eine echte Wüste im nordwestlichen Teil der Insel, wenngleich diese nur 1 km x 5 km groß ist und sich durch ihren ganz besonderen Sand auszeichnet: der hellweiße Sand ist mit dunklen Sandkörnern durchsetzt und sorgt so für außergewöhnliche Lichtreflexe.

 

 

Die besten Strände auf den kapverdischen Inseln

 

  • Boa Vista ist ein echter Geheimtipp für menschenleere Strände, die sich mit ihrem feinen Sand um die Insel erstrecken. Wer gerne schwimmt, taucht oder surft, kommt hier auf seine Kosten. Die 55 km langen Strände gehören zu den schönsten auf den Kapverden.
  • Der Strand der Stadt Santa Maria liegt ganz im Süden der Insel Sal und ist das touristische Zentrum der Insel. Der traumhafte Strand und die harmonisch ausgebauten Hotelanlagen sorgen für ein lebendiges Treiben in Santa Maria und perfekte Badebedingungen.
  • Das pittoreske Örtchen Tarrafal liegt im gebirgigen Norden der Insel am schönsten Strand von Santiago. Es besticht durch seinen feinen, weißen Strand und einer kleiner Palmenpopulation, was zu seinem karibischen Flair beiträgt.
  • Der Strand der Hauptstadt der Vulkaninsel Fogo besteht aus pechschwarzem Vulkansand, der mit der meist rauen See des Atlantiks zusammentrifft. São Filipe überzeugt durch seine prächtigen Kolonialbauten und eine 70 m hohe Steilklippe.

 

Die 10 besten Last Minute Hotels auf den Kapverden:

Für eine angemessene Unterkunft und entsprechende Erholung nach Ihren Abenteuern ist auf den Kapverden ebenfalls gesorgt.

  • Porta do Vento in Santa Maria
  • Hotel MiraBela in Santa Maria
  • Black Mamba in Paul
  • Hotel Residencial GOA in Calhau
  • Kira’s Boutique Hotel in Mindelo
  • Tienne del Mar in Pombas
  • Dunas de Areta Preta in Ribeira da Prata
  • Hotel AH Maio

Ihrem Urlaub auf dem kapverdischen Archipel steht nichts mehr im Weg – ob nun Familie, Alleinreisende, Sportbegeisterte, Gruppenurlaub oder Wanderurlaub, Sie werden auf den kapverdischen Inseln die perfekten Bedingungen vorfinden. Und mit uns erhalten Sie dazu noch das günstigste Angebot für Ihre Last Minute Reise.