Top Angebote

Marokko, Mittelmeerküste, Ibis Fnideq (3 Sterne) in FnideqIbis Fnideq

  • Doppelzimmer
  • Frühstück

Marokko, Mittelmeerküste, Ibis Oujda (3 Sterne) in OujdaIbis Oujda

  • Doppelzimmer
  • Frühstück

Marokko, Mittelmeerküste, Be Live Collection Saïdia (5 Sterne) in SaidiaBe Live Collection Saïdia

  • Doppelzimmer
  • All Inclusive

Die Mittelmeerküste bietet sich natürlich hervorragend an für Last Minute Reisen. Hier findet man alles, was man für einen geeigneten Badeurlaub braucht und nicht nur dass, sondern man kann natürlich auch die Kultur des jeweiligen Landes genießen, wenn man schon einmal dort ist. Beginnen wir an der Mittelmeerküste Spaniens, die sich von den Pyrenäen im Norden bis zur Straße von Gibraltar im Süden erstreckt. Der nördlichste Küstenstreifen ist die Costa Brava, die mit ihren Orten Lloret de Mar und Blanes sehr beliebt und bekannt ist. Weiter südlich finden die Costa Dorada und die Costa Blanca vor, die dann in die Costa de Almeria und die Costa del Sol übergehen. Bekannte Ausflugsziele im Norden ist zum Beispiel Barcelona, die Stadt, die niemals schläft. Im Süden sind die Städte, die man bei einem Urlaub nicht auslassen sollte Malaga und der Zwergstaat Gibraltar, der Englische Kolonie ist. Deshalb wird hier heute noch links gefahren. Nördlich von Spanien findet man Frankreich mit seiner Cote d Azur, die die Mittelmeerküste des Landes bildet. Bekannte Orte sind hier Nizza, Cannes, welches für seine Filmfestspiele bekannt ist und natürlich ebenfalls ein Zwergstaat, der Monaco heißt und von einer Königin regiert wird. Einmal jährlich wird hier in Monaco das Formel 1 Rennen durchgeführt und extra dafür die Straßen gesperrt. Weiter östlich gelangt man nach Italien, welches gänzlich im Mittelmeer liegt. Man fährt den Stiefel entlang und kommt in Orte, wie San Remo und Alassio, weiter südlich in der Toskana findet man Badeorte wie die Insel Elba, Marina di Pietrasanta, Carrara und Massa. Ein Hotel steht neben dem anderen und die breiten und endloslangen Sandstrände ziehen jährlich viele Touristen an. Etwas weiter südlich gibt es den Küstenstrich des Golf von Neapel. Top 1 Urlaubszie hier ist die Insel Ischia mit ihren heißen Thermalquellen und den schönen Sandstränden. Auch die Adria im Osten von Italien bildet ein wunderschönes Urlaubsziel mit den Orten Pesaro, Rimini, Catolica und Lido di Jesolo. Venedig ist die bedeutendste Stadt der Küste mit viel Kultur. Der Markusdom und die Rialtobrücke sind nur zwei der bekannten Bauwerke. Vom Campanile aus hat man einen wunderschönen Blick über die Lagune. Weiter fährt man über Triest und Slowenien nach Kroatien. Die Halbinsel Istrien direkt in der Adria ist ein weiteres Last Minute Reiseziel am Mittelmeer. Hier kann man die Städte Pula, Porec und Rovinj anschauen. Das Amphietheater in Pula ist ein Zeugnis der langjährigen Geschichte des Ortes. Damals wurde es von den Römern gebaut. Über Dalmatien gelangt man bis Dubrovnik und von da aus weiter nach Griechenland. Die Griechischen Inseln haben alle sehr schöne Küstenstriche und bieten all das, was ein Touristenherz begehrt. Peloponnes ist eine Halbinsel und weiter kann man dann bis nach Kreta gelangen, der südlichsten Insel Griechenlands, jedoch nur mit einem Schiff. Zypern ist auch sehr schön und liegt südlich der Türkei im Mittelmeer. Die Insel ist in zwei Teile geteilt, der südliche gehört den Griechen und der nördliche wird von den Türken beherrscht. Hauptstadt hier ist Nikosia. Famagusta und Kyrenia sind Urlaubs- und Badeorte im Norden der Insel.

Buchen Sie Ihre Last Minute Mittelmeer Reise Last Minute Urlaub direkt online