Last Minute Urlaub Sevilla

Noch heute zeugen in Sevilla, das direkt am Ufer des Guadalquivir liegt, zahlreiche Spuren von der reichen arabischen Vergangenheit der Stadt und ihrer glanzvollen Funktion als Hafen für den Handel mit Amerika. Alle Straßen und Plätze im historischen Zentrum der andalusischen Hauptstadt, im dem sich zahlreiche zum Weltkulturerbe erklärte Bauten sowie Viertel mit traditionellem Ambiente wie beispielsweise Triana oder La Macarena befinden, strahlen Heiterkeit und Lebensfreude aus. Wir bringen Sie in dieses wunderschöne Stadt zu Last Minute Preisen in traumhafte Hotels für unvergessliche Ferien mit der ganzen Familie.

 

 

Hotelangebote nähe der Sehenwürdigkeiten 

Als herausragendes Geschäfts- und Dienstleistungszentrum Südspaniens verfügt Sevilla über ein breites Last Minute Hotelangebot, das sich über die gesamte Stadt verteilt und dem Besucher die Möglichkeit bietet, die unzähligen Sehenswürdigkeiten und Schätze der Stadt zu entdecken. Museen und Kunstzentren, Themenparks, Kinos, Theater und Festsäle sind nur einige Beispiele für die unendlich vielen Freizeit- und Vergnügungsmöglichkeiten, die eine Großstadt wie Sevilla bereithält. Nicht zu vergessen die zahlreichen Straßencafés, Kneipen und Bars, in denen Sie eine der wichtigsten und geschmackvollsten Traditionen der Stadt erleben können, die Tapas-Touren.

 

Sevilla Kultur & Sehenswertes

Eine weitere gute Ausrede, nach Sevilla zu fahren, sind die Feste der Stadt. Die Semana Santa (Karwoche) und die Feria de Abril, ein fröhliches Frühlingsfest, die beide als touristisch wertvoll eingestuft wurden, spiegeln die Frömmigkeit und die Folklore der Sevillaner wider, von welchen Besucher stets mit Herzlichkeit aufgenommen werden. Doch Sevilla ist noch viel mehr. Zum Beispiel ist die Stadt ein guter Ausgangspunkt, um die ganze Provinz über eine der vielfältigen kulturellen Routen, wie beispielsweise die Ruta Bética Romana (Romanisch-Betische Route) oder die Route Washington Irving zu bereisen.

Darüber hinaus kann der Besucher den immensen Reichtum der Natur einer Region entdecken, die zwischen zwei Kontinenten steht und Schätze wie den Nationalpark Doñana (Weltkulturerbe und UNESCO-Biosphärereservat) oder das Naturschutzgebiet der Sierra Norte beherbergt. Letztere stellen den idealen Rahmen für jede Art von Outdoor-Sportarten, z.B. Wandern, Reiten oder Radfahren, dar. Wer sich lieber dem Golfspielenwidmet, findet in Sevilla vier ausgezeichnete Golfplätze in unmittelbarer Stadtnähe.