LAST MINUTE VALENCIA 

IMMER EIN URLAUB WERT

Valencia, die Heimat der weltberühmten Paella, lädt Sie ein Ihren Last Minute Urlaub dort zu verbringen. Mehr als 100 km feinster Sandstrand, kulinarische Genüsse und jede Menge Kultur und Sehenswürdigkeiten versprechen einen abwechslungsreichen Urlaub.

 

 

Beginnen wir mit der Vielfalt an Strandabschnitten, die Sie in Valencia vorfinden werden.

Als schönste Strände gelten:

  • Cullera
  • Gandía
  • Miramar
  • Canet d’en Berenguer
  • Sueca
  • Stadt Valencia

Suchen Sie sich ein Last Minute Hotel aus, je nach Ihren Bedürfnissen, Stadthotel, Strandhotel, Familienhotel…, bei uns werden Sie sicherlich fündig.

Hier stellen wir Ihnen eine kleine Auswahl von Last Minute Hotels vor:

  • Hotel Cullera Holiday 4*
    Nur kanpp 100 m bis zum Strand bietet das Hotel grosszügige Zimmer, die modern ausgestattet sind. Holzfussboden, Klimaanlage, Heizung, Fernseher, Minibar und Safe, sowie ein Bad aus Marmor tragen zum Wohlfühlen bei. Selbstverständlich verfügt das Hotel auch über verschiedene Swimming-Pools und einen kleinen Fitnessraum, sowie über Sauna.

 

  • Hotel RH Riviera 3* 
    Nur für Erwachsene in Gandía. Es bietet die Möglichkeit direkt am Strand einen Erholungsurlaub einzulegen. Selbstverständlich verfügt auch dieses Hotel über einen Swimming-Pool.

 

  • Hotel Arenas Balneario Resort 5*
    Dieser wunderschöne Komplex direkt am Meer und an einem der schönsten Strände Valencias lässt keine Wünsche offen. Spa, Swimming-Pools, grosszügige Zimmer mit privaten Balkon im modernen und warmen Tönen, bieten alles was das Herz begehrt.

Diese Hotels sind nur eine kleine Auswahl, schauen Sie bei uns vorbei und Sie werden sicher Ihr Last Minute Traumhotel finden.

 

Valencia entdecken

Wenn Sie Ihr Hotel haben und nicht nur die Hoteleinrichtungen geniessen möchten, stehen Ihnen viele Möglichkeiten offen den Entdecker in Ihnen zu befriedigen.
Warum nicht einen Ausflug in die Hauptstadt, Valencia, unternehmen?

Die Stadt der Kontraste, wo sich eine gemütliche Altstadt direkt neben futuristischen Bauten finden lässt. Einmal in Valencia angekommen, lässt Valencia sich ohne Probleme zu Fuss erkunden. Die Kathedrale von Valencia wurde im 13 Jhd. auf den Resten einer alten Moschee errichtet und stellt, zusammen mit Ihrem Turm Miguelete, das Wahrzeichen Valencias dar.

 

  • Die Seidenbörse ist ein Muss und liegt im Herzen Valencias. Diese wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt und ist das wichtigste, im gotischen Stil errichtete, Zivilgebäude Valencias. Der Säulensaal, der besichtigt werden kann, erinnert an einen Burgsaal und beeindruckt mit seinen hohen Decken. Weiter geht es Zum Mercado Central, der im Frühjugendstil errichteten Markthalle.

 

  • Etwas weiter vom Zentrum entfernt finden Sie das moderne Valencia als Stadt der Künste und Wissenschaften Dieser Teil ist, dank des grössten Aquariums Europas, dem Oceanogràfic, zu einem Aushängeschild der Stadt geworden.

 

  • Wer die Natur bevorzugt, sollte unbedingt den Naturpark L’Albufera besuchen. Früher eine Meeresbucht, ist Albufera heute eine Süsswasserlaguna und wurde in die Liste der international bedeutenden Feuchtgebiete aufgenommen und zum Vogelschutzgebiet erklärt.

 

  • Für einen Familienausflug mit Kindern, der aber auch ohne, sicherlich sehr interessant ist, eignet sich hervorragend der Besuch des Bioparks. Biopark ist das neue Zookonzept, in dem verschiedene Lebensräume natürlich dargestellt werden und sich ineinander zu verwischen scheinen. Zudem finden den ganzen Tag über verschiedene Aktivitäten statt, wie eine Säuger-oder Vogelschau, Filmprojektionen und vieles mehr.

 

Volksfeste in Valencia

Sicherlich ist Ihnen der Ausdruck „Fallas“ von Valencia ein Begriff.

Dieses international bekannte Fest wurde 2016 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. In monatelanger Arbeit werden riesige Pappfiguren hergestellt, die oftmals Geschehnisse der Politik als Thema haben, um dann am 19.März, nachts, dem Feuer geopfert zu werden. Ein weiteres bekanntes Fest ist die „Tomatina“. Hier werden in Buñol die überschüssigen, reifen, Tomaten für eine Schlacht verwendet.

 

Kulinarische Highlights

Wer hat sich noch nicht gegessen, die berühmte Paella, die aus Valencia stammt. Aber die wirkliche originale Paella gibt es eben nur in Valencia. Ob eine gemischte aus Fleisch und Meeresfrüchten, vegetarisch, nur Fleisch oder nur Meeresfrüchte, es gibt sie in allen Varianten, aber in Valencia sollte sie gegessen werden. Eine weitere Spezialität ist die Horchata auch Wasser von Valencia genannt. Die Horchata ist eine Erdmandelmilch, die nicht nur in Valencia, gerne getrunken wird. Probieren Sie sie doch mal.

Wir hoffen sehr, dass wir mit dieser kleinen Beschreibung Ihre Neugier wecken konnten und Sie sich entschliessen Valencia einen Besuch abzustatten. Valencia vereint alles, Kultur, Natur, gutes Klima, tolle Hotels, schönen Sandstrand – zusammengefasst, einen tollen Last Minute Urlaub.