Last Minute Urlaub Thailand

 Ein Land zum verlieben

 

Auf das Land Thailand angesprochen, denken viele Menschen zunächst an die Metropole Bangkok und die vielen verschiedenen Inseln, die viel Erholung versprechen. Thailand ist jedoch vieles mehr als nur die Hauptstadt des Landes und die einzigartigen Inseln.  Auch landschaftlich, kulturell und kulinarisch liefert einige Gründe, warum Sie Ihren nächsten Last Minute Urlaub in dem Land im südöstlichen Asien verbringen sollten.

 

 

Fakten zum Land Thailand

Thailand liegt im Südosten Asiens und hat knapp 70 Millionen Einwohner. Bangkok ist die Hauptstadt des Landes und macht mit über 8 Millionen einen großen Teil der Einwohnerzahl in Thailand aus. Die Hauptstadt gilt als eine der meistbesuchten Städte auf der ganzen Welt. Jedes Jahr empfängt das Jahr rund 35 Millionen Touristen, wobei die Anzahl an Last Minute Touristen seit einigen Jahren gestiegen ist. Die Historie des Landes reicht bis in das 11. Jahrhundert zurück.

 

 

Schönsten Strände im Land

Mai Khao Strand auf Phuket ,Thailand

1. Mai Khao Beach

Auf einer der größten Insel Thailands, auf Phuket, befindet sich der Mai Khao Beach. Besonders macht den Strand die Ruhe, die vor Ort gegeben ist, und die Natur rund um den Strand herum. Da es nicht viele Geschäfte oder Restaurants in der Nähe vom Strand gibt, haben Sie Ihre Ruhe und können in Ruhe entspannen und das tropische Klima vor Ort genießen. Der Strandabschnitt hat eine Länge von 11 Kilometern.

2. Paradise Beach

Der Paradise Beach zeichnet sich ebenfalls durch den Fakt, dass er noch nicht überlaufen ist, aus. Neben der gegebenen Ruhe sind die Gründe für einen Strandbesuch der weiße Strand und die Bäume, die nur unweit des Wassers für Gelassenheit sorgen. Dadurch, dass viele Paare diesen Strand ansteuern, werden regelmäßig Hochzeiten im Wasser ausgetragen.

Einer der schönsten Strände auf Similan Islands, Thailand

Longtail-Boote am wunderschönen Strand c´von Andaman , Thailand 

3. Andaman Beach (Insel Koh Jum)

Der Andaman Beach befindet sich nahe eines Dschungels und gilt ebenfalls als geheimer Tipp in Thailand. Nicht viele Besucher Thailands finden den Weg zu diesem Strand, der auf der Insel Koh Jum liegt. Helle Sandstrände und türkises Wasser machen den Andaman Beach ganz besonders.

4. Chaweng Beach (Koh Samui)

Am Chaweng Beach auf der Insel Koh Samui befinden sich viele Restaurants, Cafés und Möglichkeiten, während des Urlaubs zu feiern. Das Leben an diesem Strand ist nicht auf Ruhe und Entspannung angelehnt. Musik und feiernde Touristen zeichnen diesen Strandabschnitt aus. Dennoch haben Sie weißen Strand und eine wunderschöne Natur rund um diesen Strand.

 

Schönster Chaweng Beach, Koh Samui (Samui), Thailand

Strand der Insel Koh Ngai in Thailand

5. Koh Ngai Beach

Der Koh Ngai Beach ist der richtige Strand in Thailand für Sie, wenn Sie sich für die Unterwasserwelt interessieren und die Welt des Meeres erkunden möchten. Taucher wählen häufig den Koh Ngai Beach, der sich auf der Insel Koh Ngai befindet, um außergewöhnliche Fische und Meeresbewohner zu beobachten.

Sehenswertes und Highlights in Thailand

Highlights gibt es sowohl in Bangkok, als auf den vielen Inseln. Nicht nur die Strände, die in Thailand eine weltweite Bekanntheit haben, sondern auch die Sehenswürdigkeiten wie die Nationalparks oder historische Gebäude sollten Sie bei Ihrem Last Minute Urlaub in Thailand gesehen haben. Wir empfehlen besonders die Traditionen, die es in dem Land gibt, mitzuerleben und sich zum Beispiel den Floating Market anzusehen.

Wat Arun, Thailand

1. Wat Arun

Der Wat Arun ist ein königlicher Tempel, der sich in der Hauptstadt des Landes befindet und zu den populärsten der Art gehört. Er steht an dem Fluss Chao Phraya und beeindruckt Besucher durch die Bauweise. Sie haben von einem Aussichtspunkt im oberen Teil dieses Tempels die Möglichkeit, die Gegend rund um den Tempel anzusehen. Als einer der schönsten Tempel des Landes gehört der Wat Arun darüber hinaus zu den Wahrzeichen von Bangkok.

Koh Panyi Insel in Phang Nga Bay, Thailand

2. Nationalpark auf Phang Nga

Im Süden des Landes liegt der Nationalpark Phang Nga. Die Gründung des Parks, der eine Größe von rund 400 Quadratkilometern hat, geschah im Jahr 1981. 42 Inseln unterschiedlicher Größe sind Teil dieses Nationalparks. Sie haben vor Ort die Möglichkeit, bei Bootstouren die schönsten Flecken dieser Gegend zu erkunden. Besonders in dem Park, der zu einem großen Teil aus Wasserfläche besteht, ist neben der landschaftlichen Einzigartigkeit auch die James Bond Island. Auf dieser wurden Teile der berühmten Filmreihe gedreht.

 

3. Wat Pho & Wat Arun

Der Wat Pho ist ein Tempel, den Sie im Zentrum der Hauptstadt Thailands finden können. Die Historie des Tempels erster Klasse beginnt im 17. Jahrhundert. Die Höhe des Tempels beträgt 15 Meter. Um den Wat Pho herum liegt darüber hinaus eine Grünanlage, die Sie für einen Spaziergang vor oder nach dem Besuch des Tempels nutzen können.

 

Wat Arun Nachtansicht Tempel in Bangkok, Thailand

Königspalast in Bangkok, Thailand

4. Königspalast

In dem Königspalast, der sich ebenfalls im Stadtzentrum der Hauptstadt befindet, hausten die Könige Thailands für rund 150 Jahre. Den Palast zeichnet die beeindruckende Architektur aus und gilt als Highlight der Kunst. Der Königspalast steht nun seit 1782 auf einem Gebiet, dass eine Fläche von 218.400 Quadratmetern umfasst. Mehrere Höfe gehören zu dem Königspalast, den Sie während Ihres Besuchs in Bangkok gesehen haben sollten.

 

5. Floating Market Damnoen Saduak

Der Floating Market findet in dem Ort Damnoen Saduak regelmäßig statt. Wir empfehlen einen Besuch bei dem beliebtesten Markt dieser Art, da es in Thailand gängig ist, auf einem schwimmenden Markt die Einkäufe zu tätigen. Sie haben die Möglichkeit, frische Lebensmittel wie Fisch oder aber auch Gemüse und landestypische Süßigkeiten zu kaufen und dabei die Kultur des Landes zu erleben.

 

Damnoen Saduak – sollte man in Thailand einmal erlebt haben

Hochwertige Last Minute Hotels

  • SALA Samui Choengmon Beach
  • Pathumwan Princess Hotel
  • The Quarter Ladprao by UHG

 

Die beliebtesten Shows in Thailand

  • Kaan Show (Pattaya)
  • Alcazar Show & Tiffany’s Show (Pattaya)
  • Siam Niramit Show (Bangkok)

Allgemeines

Thailand ist das wohl eines der beliebteste Fernreiseziel aller Reisenden aus dem deutschen Raum. Obwohl das Land des Lächelns grundsätzlich ganzjährig bereist werden kann, zeigt sich vor allem in der Hochsaison zwischen November und Februar ein starker Anstieg der Buchungen. In den regenlosen Monaten um den Jahreswechsel passt sich der Gezeitenrhythmus optimal an den touristischen Tagesablauf an; ein durchgehend blauer Himmel und eine angenehm niedrige Luftfeuchtigkeit tun ihr Übriges, um den Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Jetzt Last Minute nach Thailand

Nachdem die Vorzüge Thailands bereits kurz umrissen wurden, gilt es nun, diese in Zusammenhang mit der beliebten Kategorie zu setzen. Last Minute ist die Kombination von Traumzielen und Niedrigpreisen, die einzig eine Prise Spontaneität verlangt. Anhand dem Urlaubsfinder von weg24.de wird zudem deutlich, dass schon die Buchung so unkompliziert wie der Urlaub selbst sein kann: So stehen schon auf der Startseite die passenden Filter bereit, um in Sekundenschnelle eine Übersicht über die möglichen Ziele in Thailand zu erhalten, deren einzige Gemeinsamkeit die große Ersparnis gegenüber regulären Buchungen ist.

 

Last Minute Koh Samui     Last Minute Phuket      Last Minute thailändische Inseln