Top Angebote

Türkei, Istanbul & Umgebung, Ant (3 Sterne) in IstanbulAnt

  • Doppelzimmer
  • Frühstück

Türkei, Istanbul & Umgebung, May Hotel Istanbul (3 Sterne) in IstanbulMay Hotel Istanbul

  • Doppelzimmer
  • Frühstück

Türkei, Istanbul & Umgebung, Kupeli (3 Sterne) in IstanbulKupeli

  • Doppelzimmer
  • Frühstück

Türkei, Istanbul & Umgebung, Grand Ons (3 Sterne) in IstanbulGrand Ons

  • Doppelzimmer
  • Frühstück

Türkei, Istanbul & Umgebung, Tayhan Hotel (3 Sterne) in IstanbulTayhan Hotel

  • Doppelzimmer
  • Frühstück

Türkei, Istanbul & Umgebung, Barin (3 Sterne) in IstanbulBarin

  • Doppelzimmer
  • Frühstück

Last Minute Istanbul

Istanbul (Türkisch: İstanbul, früher Konstantinopel und davor Byzanz) ist sowohl aus kultureller, als auch aus wirtschaftlicher Perspektive die wichtigste und vielseitigste Stadt der Türkei. Die Stadt breitet sich zu beiden Seiten des Bosporus aus und erstreckt sich somit über zwei Kontinente. Über die Einwohnerzahl herrscht mehr oder weniger Unklarheit, Schätzungen liegen zwischen etwa 12 und 16 Millionen Einwohnern, was bedeutet, dass Istanbul auch eine der größten Städte Europas und der Welt ist. Bis zur Republik Gründung war Istanbul die Hauptstadt des Osmanischen Reiches, dies wurde nun aus strategischen Gründen Ankara. Aufgrund der römischen, griechischen und osmanischen Geschichte bietet Istanbul eine Vielzahl an kulturellen Attraktionen.

Der Hintergrund
Auf Grund seiner strategisch günstigen Lage an der Meerenge zwischen Schwarzem und Marmara Meer mit dem Goldenen Horn als natürlichen Hafen gründeten die Griechen um 660 v. Chr. die Stadt Byzantion. In den folgenden Jahrhunderten stand die Stadt unter verschiedenen Einflüssen, bis es sich um 146 v. Chr. als freie Stadt mit Rom verbündet. Unter Kaiser Konstantin dem Großen (306 – 337 n. Chr.) wurde das Christentum zur Staatsreligion und die Stadt zum „Neuen Rom“, wenig später setzte sich der Name Konstantinopel durch. 476 n. Chr. zerfiel das Weströmische Reich, hingegen blieb das Oströmische Reich mit Konstantinopel als Hauptstadt noch knapp 1000 Jahre bestehen. Während der Kreuzzüge (1095 – 1204) wurde die Stadt von den „christlichen Rittern“ geplündert. Später rückten Völker aus dem Osten in Kleinasien vor und eroberten weite Teile des Oströmischen Reiches, bis letztendlich nur mehr Konstantinopel übrig blieb, welches schließlich 1453 von den Türken eingenommen wurde. Nun wurde das Osmanische Reich zur Weltmacht, deren Expansion erst mit der fehlgeschlagenen Belagerung von Wien um 1683 endete. Im 19. Jhdt. musste das Osmanische Reich zahlreiche Niederlagen einstecken und verlor weite Gebiete, Griechenland wurde unabhängig, die Balkanstaaten etablierten sich. Während des Ersten Weltkrieges stand die Türkei an der Seite Deutschlands und seiner Verbündeten und wurde schlussendlich von alliierten Truppen besetzt und sollte komplett zerschlagen werden. Unter dem türkischen General Mustafa Kemal Paşa (Atatürk) organisierten die Türken erfolgreich den Widerstand und gründeten 1923 die Türkische Republik. Die Türkei bekam eine moderne Verfassung nach westeuropäischem Vorbild, İstanbul verlor seinen Status zugunsten von Ankara als Hauptstadt der jungen Republik. Jahrzehntelang dämmerte İstanbul nun im Halbschlaf vor sich hin, ehe in den 1990er Jahren ein Aufschwung begann, der sich bis heute stark beschleunigt und die Stadt bezüglich Bevölkerungs- und Wirtschaftswachstum weltweit in das Spitzenfeld gebracht hat.Hintergrund

Last Minute Urlaub nach Istanbul und Geschichte erleben. Wir vergleichen für Sie zahlreiche Reiseveranstalter für Istanbul, ob für günstige Flüge oder Hotels.Wir empfehlen vor jeder Reisebuchung den Abschluss einer Reiseversicherung, da bei Krankheit die normale Krankenversicherung in Istanbul nicht greift.

Sollten Sie sich für eine last Minute Reise Istanbul entscheiden, so werden wir Ihnen für Fragen rund um Ihre Reise telefonisch mit Rat und Tat zur Seite stehen.Sonderangebote in unsere Reisesuchmaschine sind teilweise bis zu 50% günstiger, als im Katalog.

Wir wünschen einen schönen Urlaub und eine tolle Last Minute Reise nach Istanbul