Urlaub Last Minute in Izmir

Izmir – die faszinierende Metropole an der Türkischen Ägäis

 

In Antalya waren Sie schon und möchten nun die ganze Vielfalt, die die Türkei zu bieten hat entdecken? Dann sollten Sie Izmir für sich entdecken. Die Millionenstadt direkt am Meer bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten der Last Minute Urlaubsgestaltung und lockt sowohl mit traumhaften Stränden, kulturellen Highlights, einer naturschönen Umgebung als auch mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und attraktiven Ausflugszielen.  Hier können Sie die Türkei mit all ihren reizvollen Kontrasten genießen, den Izmir begeistert mit einer besonderen Mischung aus antiken und modernen Einflüssen.

 

Ramada Plaza by Wyndham Izmir

7 Tage im Hotel Ramada Plaza by Wyndham Izmir. In lebhafter Umgebung, erwartet die Gäste ein Hotel voller Modernität, gutem Service und komfortablen Zimmern.
ab 321 € p.P.
Mehr Infos
Mövenpick Hotel Izmir

7 Tage im Mövenpick Hotel Izmir. Freuen Sie sich auf ein tolles Hotel mit ausgzeichnetem Service, tollen Zimmern, zentraler Lage, exzellenter Küche und nahe dem Strand.
ab 424 € p.P.
Mehr Infos
Aqua Fantasy Resort

7 Tage im Hotel Aqua Fantasy Resort. Freuen Sie sich auf Spaß für die ganz Familie. Eine tolle Außenanlage, ein super Kinderangebot, spannende Unterhaltung und guten Service.
ab 362 € p.P.
Mehr Infos

 

Details zur Metropole

Bereits 6500 bis 4000 v. Chr. war das Gebiet der heutigen Stadt Izmir besiedelt, entsprechend weit reicht auch die Geschichte der Stadt am Golf von Izmir zurück. Bis heute begeistert die Stadt mit Sehenswürdigkeiten die bis in die Antike zurückreichen und auch kulturell zeigt sich, dass die Stadt am Meer zahlreichen Einflüssen im Laufe der Geschichte ausgesetzt war. Heute wird die drittgrößte Stadt der Türkei gerne als „die Perle an der Ägäis“ bezeichnet.

 

Die Highlights Izmirs zusammengefasst

Kemeralti Basar

Bereits seit dem 17. Jahrhundert wird auf dem Kemeralti Basar in Izmir gehandelt und gefeilscht. Der natürlich gewachsene Basar begeistert mit engen Gassen, an denen sich die Händler aneinanderreihen und ihre Waren feilbieten. Von handgefertigten Lederwaren über Schmuck und Kunstgegenstände bis zu Kleidung und kulinarischen Köstlichkeiten reicht das Spektrum der Waren. Besonders schön sind die Innenhöfe des Basars, denn hier finden sich kleine Tee- und Kaffeehäuser, die zum Verweilen einladen und wie kleine Ruheinseln mitten in dem hektischen Treiben anmuten.

Kizlaragasi Han Basar

Der traditionelle Han besteht seit 1744 und zählt seither zu den größten Handelshöfen Izmirs. Wo einst Handeslkarawanen ihre Waren anboten und ihre Tiere in den Ställen versorgten, bieten heute Händler in den ehemaligen Stallunge ihre Waren an, denn es hat sich ein Basar mit Ladenlokalen in dem historischen Mauern des Han entwickelt.

Agora von Smyrna

Einst das Zentrum der Stadt mit Marktplatz, Amphitheater und Handwerksläden ist die Agora sehr bedeutend gewesen, denn hier war der Treffpunkt der Bewohner und das gesamte öffentliche Leben in der Antike spielte sich hier ab. Zahlreiche ERdbeben und Brände zerstörten die Angora zu einem großen Teil. Heute können die Ruinen besichtigt werden, die zum Teil rekonstruiert wurden und ein Gefühl dafür vermitteln, wie beeindruckend Smyrna (Izmir) bereits in der Antike gewesen sein muss.

Hisar Moschee

Die Hisar Moschee ist eine der ältesten Gebetsstätten der Stadt Izmir und zugleich die größte. Bereits 1598 nach osmanischem Vorbild erbaut, verzaubert die Moschee mit ihrer individuellen Archietecktur, die besonders im Inneren des Komplexes deutlich wird.

Sankt Polykarp Kirche

Als ältester Sakralbau der Stadt ist die Sankt Polykarp Kirche einen Besuch wert. Im 14. Jahrhundert erbaut. Bekannt ist die Kirche für ihre zahlreichen Reliquien und kunstvollen byzantinischen Wandgemälden. Zudem ranken sich um den Kirchenbau zahlreiche Mythen, Legenden und Sagen.

Der Uhrenturm in Konak

Im Stadtviertel Konak findet sich der bekannte Uhrenturm von Izmir. Das Wahrzeichen des Stadtteils und der Stadt Izmir wurde 1901 auf dem Konak Platz errichtet und begeistert mit seinen kunstvollen Verziehrungen. Einst war der Turm ein Geschenk Kaiser Wilhelm II. an den osmanischen Sultan Abdülhamid II. Heute ist der Uhrenturm ein beliebter Treffpunkt, denn rund um den Platz finden sich zahlreiche Restaurants und Bars.

 

Izmirs vielfältige Museenlandschaft

Ein Last Minute Aufenthalt in Izmir ist in der Regel auch mit dem einen oder anderen Museumsbesuche verbunden, denn in der Stadt finden sich einige große und kleine Museen, mit interessanten Ausstellungen. Zu den wichtigsten Museen der Stadt zählen:

  • 1. Archäologisches Museum: Hier wird eine erstaunliche Sammlung aus Keramik, Statuen und vielen weiteren archäologischen Funden aus den antiken Städten entlang der Ägäisküste zu sehen. Die Exponate reichen zurück bis in die Bronzezeit.

 

  • 2. Atatürk Museum: Wie der Name schon vermuten lässt, dreht sich die gesamte Ausstellung um den Staatsgründer Mustafa Kemal Atatürk, der als Gründer der Republik Türkei Geschichte schrieb. Unter den Exponaten finden sich auch sehr persönliche Gegenstände des Politikers.

 

  • 3. Ethnografisches Museum: Direkt neben dem archäologischen Museum Izmir gelegen ist das ethnografische Museum ein Muss für alle, die sich näher mit der Kultur der Region beschäftigen möchten. In einer sehenswerten Villa untergebracht präsentiert das Museum reich verzierte Volkstrachten, handgeknüpfte Teppiche, unterschiedliche Handwerkstechniken sind Teil der Ausstellung und auch die klassische Architektur Izmirs wird beleuchtet.

 

  • 4. Inciraliti Sea Museum: Das Marinemuseum der Hafenstadt Izmir ist immer einen Besuch wert, denn auch hier wird auf Gegensätze gesetzt. Die Highlights des Museums sind eine historische Fregatte und ein U-Boot der türkischen Marine.

 

  • 5. Ahmet Adnan Saygun Arts Center: Eine Mischung zwischen Kunstgalerie und Museum begeistert hier Kunstliebhaber aus aller Welt, denn die Exponate sind gut gewählt und werden liebevoll in Szene gesetzt.
Oglakcioglu Park Boutique Hotel

7 Tage im Oglakcioglu Park Boutique Hotel. Im Stadtzentrum nahe Bars und Restaurants übezeugt das Hotel durch guten Service, komfortable Zimmer, freundliches Personal und Erholung.
ab 276 € p.P.
Mehr Infos
Kaya Izmir Thermal und Convention

7 Tage im Hotel Kaya Izmir Thermal und Convention.
ab 521 € p.P.
Mehr Infos
Swissôtel Büyük Efes

7 Tage im Hotel Swissôtel Büyük Efes. Im Geschäftsviertel umgeben von Bars und Restaurants dürfen sich die Gäste auf eine gute Kulinarik, freundliches Personal und tolle Stunden freuen.
ab 509 € p.P.
Mehr Infos

Gute Gründe für traumhafte Ferien in Izmir

Die Metropole Izmir ist ein ideales Last Minute Reiseziel für alle, die ihren Urlaub individuell gestalten möchten und dabei von der Vielfalt der Türkei profitieren möchten. Hier finden sich nicht nur die schönsten Strände der Türkei, sondern auch eines der vielfältigsten Hotelangebote. Bei uns finden Sie sowohl traumhafte Hotels an der Küste als auch im Zentrum der Metropole. Izmir begeistert sowohl mit abwechslungsreichen Aktivitätsmöglichkeiten, als auch mit traumhaften Ausflugszielen, die zum Entspannen einladen. Und auch kulinarisch hat die Metropole einiges zu bieten.

Sehenswerte Stadt

Liest man eine Liste der Sehenswürdigkeiten vor, so wird das Gefühl erzeugt, dass diese nie enden wird. Tatsächlich hat die Stadt eine Menge an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Neben dem Samt-Schloss Kadifekale und der Ruinenstätte Agora, ist vor allem der Uhrturm Saat Kulesi bekannt. Er gilt als das Wahrzeichen der Einwohner und liegt zentral auf einem der schönsten Plätze.

Natürlich darf in der Türkei ein Basar nicht fehlen. Dieser ist mit dem Kemeralti Basar rasch gefunden. Einige tausend Stände reihen sich hintereinander. Besuchen Sie hier Restaurants und Kaffeehäuser, sind nicht selten auch einheimische Gäste vorzufinden.

Das Meer sorgt für einen speziellen Flair in der türkischen Großstadt. Besonders sehenswert ist dabei der Konak Pier. Er wurde von niemand anderen, als Gustav Eiffel geplant und kann kostenfrei besichtigt werden. Dass hier der beste türkische Kaffee genossen werden kann, versteht sich fast von selbst.

Ausflug nach Çeşme

Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten können Sie in der Provinz viele Ausflüge unternehmen. Der bekannte Badeort Çeşme liegt nur etwa 80 Kilometer westlich und kann in einer knappen Autostunde erreicht werden.

Im Wildlife Park können Löwen, Elefanten und Zebras bestaunt werden. Achten Sie beim Besuch des Parks auf die Zeiten, eventuell können Sie einer Fütterung beiwohnen.
Im Stadtviertel Alsancak führen Sie große Einkaufstouren durch und auch für Kinder hat die Stadt einiges zu bieten. Im Key Museum kommen die Kleinsten voll auf ihre Kosten. Hier gibt es Modellautos und Motorräder zu bewundern. Auf dem Pirlanta Strand spüren Sie die den sanften Wind und atmen angenehme Meeresluft.

Der weiße Sandstrand lädt zum Bauen von Burgen ein, die Kinder werden es Ihnen danken. Überhaupt gibt es so ein großes Angebot an Strände, dass Sie völlig freie Wahl haben. Möchten Sie ein Hotel direkt am Strand haben, dann lassen Sie sich von uns beraten. Nennen Sie uns Ihre Vorstellungen und wir setzen diese in die Wirklichkeit um. Neben den Ausflügen, Unterhaltungen und Shopping Highlights, ist vor allem das Essen etwas ganz besonderes in der türkischen Stadt. Lahmacun, Köfte, Pide und zum Abschluss Baklava können zum türkischen Kaffee genossen werden und das auch noch zu günstigen Preisen.

Die besten Hotels in Izmir

Planen Sie einen Last Minute Urlaub in der Region, dann haben Sie den Vorteil, dass es eine große Auswahl an Hotels gibt. Nicht umsonst handelt es sich um die drittgrößte Stadt der Türkei. Entlang den Stränden reiht ein Hotel nach dem anderen. Von 3 bis 5 Sterne Hotels ist hier alles zu haben, was das Herz begehrt oder das Budget hergibt.

Erwähnenswert ist das Wyndham Grand Ozdilek, welches sich als Turm empor hebt. Der Ausblick auf die Skyline kann dabei ebenso erstaunt werden, wie auch der Blick über das Meer. In den meisten Hotels sind Familien mit Kindern herzlich willkommen. Auch All inclusive Angebote lassen sich bei einer Last Minute Buchung finden.