Last Minute Urlaub Kusadasi

Kusadasi – eine Perle an der türkischen Westküste

 

Kusadasi ist eine Stadt mit über 110.000 Einwohnern. Sie liegt rund 80 Kilometer südlich von Izmir in der Provinz Aydin, direkt an der Ägäis-Küste. Der Name Kusadasi bedeutet übersetzt „Vogelinsel“. Die Stadt ist ein sehr beliebtes Last Minute Urlaubsziel bei in-und ausländischen Touristen und wird oft auch von Kreuzfahrtschiffen angelaufen.  Besonders bekannt ist Kusadasi als Ausgangspunkt für Ausflüge ins nahe gelegene antike Ephesus. Die Lage der Stadt ist sehr schön und das Klima angenehm. Die Sommer sind regenarm und heiß, die Winter sehr mild. Die Badesaison geht von Mitte Mai bis Anfang November.

 

Dogan Beach Resort und Spa

7 Tage im Hotel Dogan Beach Resort und Spa. Direkt am Strand überzeugt ds Hotel durch den Charme, den Wellnesscenter, tolle Verpflegung und gutes Preis-/Leistungsverhältnis.
ab 333 € p.P.
Mehr Infos
Charisma De Luxe Hotel

7 Tage im Charisma De Luxe Hotel. Das moderne Hotel befindet sich direkt am Strand, verzaubert durch gute Kulinarik, tolle Kinderbetreuung und ein großes Sport- und Wellnessangebot.
ab 291 € p.P.
Mehr Infos
Korumar Hotel De Luxe

7 Tage im Korumar Hotel De Luxe. Ein ausgezeichneter Panoramablick, das Delikatessenrestaurant und großzügige Wellnessangebot sorgen für einen makellosen Urlaub.
ab 265 € p.P.
Mehr Infos

Küste Kusadasi

Die Besonderheiten von Kusadasi

Kusadasi, liegt in einer weiten Bucht und war schon in der Antike eine blühende Hafenstadt. Damals hieß sie noch Neapolis, später unter venezianischer Herrschaft Scala Nova. Erst seit dem 15.Jahrhundert wurde Kusadasi osmanisch. Südlich und nördlich der Stadt gibt es einige sehr schöne Sandstrände. Sie sind flach abfallend und eignen sich deshalb besonders gut für Familien mit kleineren Kindern. Die Gegend rund um die Uferpromenade in der Stadt ist sehr modern, es gibt viele Geschäfte und Restaurants, einen großen Jachthafen und ein Terminal für die Kreuzfahrtschiffe. Die Altstadt dagegen ist bunt und quirlig. Im Stadtviertel Calais zum Beispiel wird jeder Spaziergang zur Reise in vergangene Zeiten. Schöne alte Wohnhäuser, Moscheen und Märkte prägen hier das Stadtbild. Unmittelbar vor der Küste von Kusadasi liegt die Taubeninsel mit einer alten Burg. Ein Damm verbindet sie mit dem Festland.

 

Die schönsten Strände der Stadt

Am bekanntesten ist Long Beach, mit 18 Kilometern der längste Strand der Region. Er liegt im Süden zwischen Kusadasi und dem Ferienort Güzel Camli und ist besonders feinsandig. Sehr schön sind auch der Ephesus Beach, der Silver-Sands-Beach, der Ladys Beach und der Sevgi Beach mit guter Verkehrsanbindung und mit einem großen Angebot an Sport-und Freizeitvergnügungen. Es gibt auch einen kleinen Stadtstrand und einen weiteren in der Nähe der Anlegestelle der Kreuzfahrtschiffe.

 

Die beliebtesten Last Minute Hotels in Kusadasi und Umland

  • Labranda Ephesus Princess Hotel
  • Pine Bay Holliday Resort
  • Korumar Hotel de Luxe
  • Le Bleu Hotel & Resort
  • Ilayda Avantgarde Hotel
  • LaVista Boutique Hotel & SPA
  • Ramada Resort Kusadasi Golf
  • Ephesia Resort Hotel
  • Kustur Club
  • Aqua Fantasy Aquapark Hotel & Spa
DoubleTree by Hilton Hotel Kusadasi

7 Tage im DoubleTree by Hilton Hotel Kusadasi. Am neuen Yachthafen gelegen garantiert es tolle Aussichten, außerdem einwandfreie Küche und Service und moderne Zimmer.
ab 383 € p.P.
Mehr Infos
Ramada Resort by Wyndham Kusadasi und Golf

7 Tage im Hotel Ramada Resort by Wyndham Kusadasi und Golf. Moderne Zimmer, ein toller Ausblick, gutes Essen und ein ausgezeichneter Service spreichen für das Hotel.
ab 354 € p.P.
Mehr Infos
Paloma Marina Suites

7 Tage im Hotel Paloma Marina Suites. Nahe dem Zentrum überzeugt das Hotel durch das kulinarische Angebot, Erholungsangebot und komfortable Zimmer.
ab 353 € p.P.
Mehr Infos

Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Kusadasi und Umgebung

 

Ephesus

Wer nach Kusadasi kommt, sollte sich keinesfalls einen Ausflug ins nahe gelegene Ephesus entgehen lassen. Die Ruinenstadt aus der Römerzeit ist eine der größten und der meistbesuchten Ausgrabungsstätten der Welt. Hier kann man Tage zubringen, um alle Sehenswürdigkeiten gesehen zu haben. Besonders berühmt sind der Artemistempel (eines der Sieben Weltwunder), die Celsus-Bibliothek, der Hadrianstempel, das Große Theater und die Kuretenstraße mit ihren Prachtbauten, Tempeln und Statuen.

 

Pamukkale

Etwa 180 Kilometer von Kusadasi entfernt liegt eine weitere sehr bekannte Sehenswürdigkeit der Türkei. Pamukkale (Baumwollschloss) ist eine riesige Ansammlung von weißen Kalksinterterrassen die in Jahrtausenden durch kalkhaltiges Thermalwasser natürlich entstanden sind. Ganz in der Nähe befindet sich eine weitere Ruinenstadt, das altgriechische Hierapolis. Beide Sehenswürdigkeiten gehören zum Weltkulturerbe der UNESCU.

 

Dilek Nationalparks

Für Naturliebhaber empfiehlt sich ein Besuch des Dilek Nationalparks bei Güzelcamli, etwa 25 Kilometer von Kusadasi entfernt. Auch hier gibt es schöne Sandstrände aber auch Steilküste, darüber hinaus ist er auch bei Wanderern sehr beliebt. Er wird von vielen Wanderwegen durchzogen und seine Tier-und Pflanzenwelt ist in ihrer Vielfalt einzigartig. Sehenswert sind auch die Höhle des Zeus gleich am Parkeingang sowie die Akropolis von Priene und die Ruinen eines altgriechischen Theaters im südlichen Teil.

 

Samos Tagesausflug

Ebenfalls lohnend ist ein Tagesausflug auf die griechische Insel Samos, die mit der Fähre von Kusadasi aus in rund einer Stunde erreichbar ist, die von April bis November täglich verkehrt. Im Hauptort Samos lässt es sich sehr schön promenieren, gut essen, trinken und shoppen.

 

Sirince

Das kleine Dörfchen Sirince ist ein beliebtes Ausflugsziel für einen Halbtagesausflug. Hier gibt es alte griechische Häuser, eine Kirche mit gut erhaltenen Fresken, und uralte Weinkeller zu betrachten und wer will, kann sehr schöne kunsthandwerkliche Produkte erstehen.

Natürlich gibt es auch sehr interessante Museen in und um Kusadasi, zum Beispiel das Museum auf der Vogelinsel und das Eisenbahnmuseum.