Reisepreisvergleich & Frühbucher Reisen für Pauschalreisen Seychellen

Vergleichen Sie alle Pauschalreisen & Frühbucherrabatte von Halbpension bis All inklusive auf vielen Fernreisen & Seychellen. Reisepreisvergleich für viele Reisen vom 3 bis 5 Sterne Hotel .Viele namhafte Hotelanlagen zu Schnäppchenpreisen jetzt online. Bei Fragen: 0621-52007878 Sonnenklar.TV Reisebüro weg24.de Hotline

Pauschalreisen Seychellen- Preisvergleich – Frühbucher Seychellen – Pauschalurlaub – Urlaubsreisen – Reiseangebote

Die Seychellen Pauschalreisen

Wenn man an die Seychellen denkt, denkt man automatisch an kristallklares Wasser und lange, weiße Sandstrände, die mit Palmen und Granitfelsen gesäumt sind. Bei den Seychellen ist für jeden Urlaubshungrigen etwas dabei, egal ob Familien- oder Paarurlaub. Die Strände sind wegen ihrer Schönheit und ihrer Einzigartigkeit vielfach Prämiert wurden. Auf der Reise zu den Seychellen sollte man mindestens 3 Inseln besucht haben: Mahé, Praslin und La Digue. Mahé ist die größte der Inseln. Auf ihr wohnen 90% der Bevölkerung. In dem Beau Vallon Bay, an der Nordküste der Insel, liegt der meistbesuchte Strand der Insel, da er zu den Schönsten zählt. In der Westhälfte liegen zwei der größten Hotels, das Coral Strands und das Berjaya. Vom Strand des Beau Vallon Bay hat man Aussicht auf die unberührtste Insel der Seychellen, die etwa 25 km entfernt ist. Durch das abwechslungsreiche Unterhaltungsangebot und den Babysitterservice, eignet sich das Berjaya Hotel für Familien, als auch für Verliebte. Der Port Launay im Nordwesten von Mahé liegt in einer Bucht und ist dadurch vor dem manchmal nicht ganz ungefährlichem Seegang geschützt. Die Bucht steht als Port Launay Marine National Park unter Naturschutz und ist einen Besuch wert, da im nördlichen Teil des Strandes ein Riff beginnt, dass nur auf einen Tauchgang wartet.

La Digue ist die ruhigste der drei großen Touristeninseln und somit wunderbar für einen romantischen Urlaub zu Zweit geeignet. Der Anse Sévère ist ein weiter Strandabschnitt, der mit Takamaka-Bäumen gesäumt ist. Er ist größtenteils nur zum Baden geeignet und nicht zum Tauchen, da nur Sand zu sehen ist. Dafür kann man Abends romantik pur erleben: der Sonnenuntergang ist genau zwischen den Inseln Praslin und Curieuse zu bewundern. Wenn man Glück hat, kann man auch den sogenannten „Grünen Blitz“ bewundern, ein seltenes Phänomen der Erdatmosphäre. Das perfekte Hotel dazu ist das L´Ocean. Es ist an einem Hang gelegen und man hat einen wunderbaren Blick auf eine Inselgruppe, bestehend aus der Insel Felicite, Marianne und Les Soeurs. Bis zum Strand sind es ungefähr 200 Meter. Das kleine Hotel besticht durch seine kreolische Küche und dem Meeresblick, den man von jedem Zimmern aus hat. Am Anse Source d´Agent findet man feinen, weißen Sand und Granitfelsen, die von Wind und Regen rundgeschliffen sind. Man kann auch nach 30 Metern noch im hüftiefem Wasser stehen.

Auf der zweitgrößten Seychelleninsel Praslin bietet die Landschaft viel Abwechslung. Das Cote d´Or Chalets liegt nur verfügt über sieben geschmackvoll eingerichtete Zimmer, die sich in drei Doppelchalets einteilen. Durch eine Verbindungstür lassen sich die Chalets als Familienzimmer nutzen. Der Anse Volbert eignet sich wunderbar für lange Strandspaziergänge und es werden Wassersportarten, wie Kanu fahren und Surfen angeboten.