Pauschalreisen Balearen

Für Strände, Hotels und Erholung sind die Balearischen Inseln besonders bekannt. Nicht nur in den Sommermonaten sind die Balearen deshalb besonders bei deutschen Touristen populär. Neben einer Vielzahl an Strandabschnitten auf den Inseln Ibiza, Mallorca und den weiteren Inseln gibt es zudem auch eine Reihe an Sehenswürdigkeiten, die Besucher während des Pauschalurlaubs auf den Balearischen Inseln besuchen können.

 

Paraiso de los Pinos - Apartamentos

7 Nächte im der Anlage Paraiso de los Pinos - Apartamentos in San Francesc de Formentera. Die ruhige und moderne Anlage ist der optimale Ruhepol. Der große Garten und die Poollandschaft erschaffen die reinste Idylle. Der Naturstrand und auch das Zenrtum sind nur eine Minuten von der Anlage entfernt.
ab 723 € p.P.
Mehr Infos
Ruhe pur
Formentera
Hotel Voramar Formentera

7 Nächte im Hotel Voramar Formentera in Playa es Pujols. Wer Ruhe und Erholung sucht ist hier genau richtig. Die kleine Anlage liegt optimal, in der Nähe des Zentrums von Es Pujols und dem Strand. Die gemütliche Sonnenterrasse macht warme Tage noch angenehmer.
ab 499 € p.P.
Mehr Infos
Hotel Club Punta Prima

7 Nächte im Hotel Club Punta Prima in Es Pujols. Hier haben Sie einen traumhaften Ausblick aufs Meer und die Bucht. Die Anlage ist für Familien und Paare bestens geeignet. Das Zentrum von Es Pujols und der Strand sind ein paar Gehminuten entfernt. Genießen Sie die kleine Anlage mit fabelhaftem Essen und ruhigen Stunden.
ab 516 € p.P.
Mehr Infos

Traumstrand von Playa de Muro, Alcudia auf Mallorca

Reisen zu den schönsten Inseln im Mittelmeer

Ushuaia Ibiza Beach Hotel

7 Nächte im Ushuaia Ibiza Beach Hotel in Sant Jordi de ses Salines. In diesem Hotel gibt es Partys vom allerfeinsten. Für Unternehmungslustige genau das Richtige. Wer es ausgefallen und unterhaltsam mag, sollte immer in dieses Hotel gehen. Trotz alldem gibt es dort eine traumhafte Dachterrasse und eine luxuriöse Poollandschaft. Der Strand befindet sich direkt vor der Haustür.
ab 686 € p.P.
Mehr Infos
Iberostar Selection Santa Eulalia Ibiza

7 Nächte im Hotel Iberostar Selection Santa Eulalia Ibiza in Santa Eulalia del Rio. Mit Blick auf Formentera können Sie hier am Strand spazieren oder entspannen. Die Dachterrasse mit Infinitypool und Bali Betten bietet den optimalen Ort der Ruhe. Die verschiedenen tollen Restaurants und der gute Service runden diesen Aufenthalt ab.
ab 464 € p.P.
Mehr Infos
azuLine Club Cala Martina Ibiza

7 Tage im AzuLine Club Cala Martina auf Ibiza ist ideal für Familien und Reisefreunde die Last Minute noch den perfekten Badeurlaub suchen. Schöne grüne Anlage zum wohlfühlen. Es leigt direkt am Meer und bietet ein tolles All Inclusive Konzept.
ab 407 € p.P.
Mehr Infos

Ein Urlaub auf den Balearen für die ganze Familie

Tramontana Park

7 Nächte im Hotel Tramontana Park in Playa de Fornells. Ein Traum für alle Familien. Diese traumhafte Anlage punktet mit ihrer Nähe zum Strand und dem tollen Blick über das Meer. Außerdem verfügt es über tolle Restaurants, Bars und Sie haben dei Wahl zwischen Halbpension oder All inclusive.
ab 230 € p.P.
Mehr Infos
Traumlage
Menorca
Carema Beach Menorca

7 Nächte im Hotel Carema Beach Menorca in Cala'n Bosch. Beeindruckend ist der Blick aufs Meer, die außgerwöhnliche Poollandschaft und die schöne Einrichtung. Das Ortszenrtum und der Strand befinden sich direkt vor der Haustür, mit unzähligen Restaurants und Bars.
ab 310 € p.P.
Mehr Infos
Prinsotel La Caleta

7 Nächte im Prinsotel La Caleta in Cala Santandría. Gleich mehrere Aspekte sprechen für die Anlage. Sie ist familienfreundlich, verfügt über mehrere Restaurants und hat eine tolle Außenanlage. Der Strand und die Badebucht sind nur wenige Meter entfernt. Das Stadtzentrum ist ca. 2500 Meter entfernt.
ab 343 € p.P.
Mehr Infos

Reisen auf die einzigartigen Balearen

 

Die Balearischen Inseln im Mittelmeer sind Europas liebstes Reiseziel. Sonne, Sand und Meer gehören zu den Grundbedürfnissen der meisten Urlaubern und diesen Wunsch können die zu Spanien gehörigen Inseln erfüllen. Ob Steilküste, einsame kleine Buchten oder lange Sandstrände, die außer zum Sonnen auch herrlich zum joggen sind, die Balearischen Inseln bieten Urlaubern das was Sie suchen – Erholung und einen paradiesischen Urlaub.

 

Cala Llombards Santanyi Strand auf Mallorca

 

Die landschaftlichen Besonderheiten

Die Sonne am Mittelmeer genießen und sich von den herankommenden Wellen des Meeres erfrischen lassen. Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera sind die Insel in Europa zu denen es jährlich tausende Reisende hin verschlägt. Herrliche Sandstrände und diesen ganz besonderen Flair haben die Inseln zum Touristenziel gemacht. Obwohl die Balearischen Inseln, sowie Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera stark von Urlaubern besucht wird, gibt es hier immer noch einsame Plätze und der Tourismus ist in vielen Orten kaum spürbar.

Die Landschaften sind so prachtvoll, das sie regelrecht zu einem Spaziergang einladen. Die herrlichen Bambushainen mit ihren darunter fließenden Gewässern sind eine wahre Naturschönheit, hier kann man abschalten und sich von der Landschaft verzaubern lassen.

 

Die Vielseitigkeit der Balearen

Die weltweit begehrtesten Clubs und Diskotheken befinden sich auf Ibiza. Hier ist das Nachtleben so faszinierend und einmalig, das es Touristen aus aller Welt anzieht. Strand, Sonne, Party und Spaß macht Ibiza zu einer ganz besonderen Insel der Balearen.

Außer das Nachtleben findet man auch herrliche Strände und schöne Städte in denen man eine Menge zu sehen bekommt. Eine Reise zu den Balearischen Inseln, ob es Ibiza, Menorca, Mallorca oder Formentera ist, bedeutet für die ganze Familie sonniger Badespaß.

Wir lieben es, Ihnen einen Traumurlaub zu ermöglichen

Bahia Principe Sunlight Coral Playa

7 Nächte im Bahia Principe Sunlight Coral Playa in Magaluf. Die praktische Lage des Hotels sorgt dafür, dass sowohl der Strand als auch Restaurants und Bars und unweit entfernt sind. Die Außenanlage zeigt zum Meer hin und überzeugt durch die Sicht. Durch die Vielfältigkeit der Anlage ist sie für Familien und Paare geeignet.
ab 375 € p.P.
Mehr Infos
VIVA Blue und Spa

7 Nächte im Hotel VIVA Blue und Spa in Playa de Muro. Das Hotel befindet sich direkt am Naturpark S'Albufera und auch der Strand ist nur ein paar Schritte entfernt. Eine große Poollandschaft mit Wasserrutschen und eine Chill out Area erwartet die Gäste. Sport, Wellness und Spaß wird hier große geschrieben. Alcudia ist knapp 6 Kilometer entfernt.
ab 386 € p.P.
Mehr Infos
Iberostar Cala Millor

7 Nächte im Iberostar Cala Millor. Das Hotel liegt direkt an der Strandpromenande und neben dem Naturschutzgebiet von Punta de n'Amer. Die Anlage besticht durch die moderne Einrichtung und die tolle Gastronomie. Hier ist Erholung angesagt. Das Stadtzentrum ist nur wenige Meter enfternt.
ab 394 € p.P.
Mehr Infos

Interessante Städte auf den Balearen

Die mit Abstand größte Insel der Balearen ist Mallorca. Jedoch sind auch Ibiza und Mallorca Inseln, die sich bei Touristen eine große Beliebtheit erfreuen. Die Städte bieten nicht nur kilometerlange Sandstrände, sondern auch eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, sodass im Sommerurlaub auch etwas Abwechslung gegeben ist.

Palma de Mallorca – Blick auf die Stadt mit Kathedrale

1. Palma de Mallorca

Palma de Mallorca ist sowohl die größte Stadt auf Mallorca, als auch die Hauptstadt der Balearischen Inseln. Aufgrund des Tourismus und dem Dienstleistungssektor spielt die Stadt für die Wirtschaft eine elementare Rolle. Die Stadt befindet sich im Süden der Insel. In der Stadt leben mehr als 415.000 Menschen, weshalb Palma auch die bevölkerungsreichste Stadt der Balearen ist.

Ibiza Stadt mit Blick auf den Hafen und Kirche

2. Ibiza-Stadt

Die Hauptstadt der balearischen Insel Ibiza ist Ibiza-Stadt. Die Einwohnerzahl der Stadt beträgt knapp 50.000. Ibiza-Stadt liegt im Südosten der Insel. Die Gründung der Stadt geschah bereits im 7. Jahrhundert v. Chr. Der Tourismus nahm in den letzten Jahren eine immer bedeutendere Rolle ein.

Mao (Mahon) Hauptstadt Menorcas bei Nacht

3. Maó (Mahon)

Die Hauptstadt von Menorca ist die Stadt Maó. Knapp 30.000 Menschen leben mittlerweile in der Stadt, die sich im Osten der Insel befindet. Besondere Prägung auf die Architektur hatten Engländer. Der Hafen ist elementar für die Wirtschaft und Infrastruktur.

Fakten zu den Balearen

  • 151 Inseln im Mittelmeer
  • Fünf bewohnte und 146 unbewohnte Inseln unterschiedlicher Größe
  • Über 1,1 Millionen Einwohner

Die Balearischen Inseln sind eine Inselgruppe, die aus über 150 Inseln besteht. Neben 146 Inseln, auf der keine Menschen leben, gibt es auch fünf Inseln, die bewohnt sind. Die Inselgruppe liegt im Mittelmeer und gehört zu Spanien. Palma de Mallorca ist die Hauptstadt der Inseln, die im Südosten des Festlands liegen. Nachdem die Einwohnerzahl in den letzten Jahrzehnten stets gestiegen ist, zählen die Balearischen Inseln mittlerweile über 1,1 Millionen Einwohner. Erstmals besiedelt waren die Balearen bereits im 4. Jahrtausend v. Chr.

Ausflüge auf den Balearen

Die Möglichkeiten, um Ausflüge auf den Balearischen Inseln zu unternehmen, sind sehr vielfältig. Mehrere Pauschalangebote an Ausflügen finden auf oder unter dem Wasser statt. Besondere Ausflüge werden zudem zu einzigartigen Sehenswürdigkeiten angeboten.

Drachenhöhlen See auf Mallorca

1. Drachenhöhlen auf Mallorca

Ein Ausflug der besonderen Art führt zu den Drachenhöhlen auf Mallorca, die Händlerlogo
Coves del Drac. Die Höhlen liegen bei Monte Christo und haben eine Länge von rund 1.200 Metern. Die Tour zu den Höhlen ist mit dem Besuch eines Strandes in der Nähe kombinierbar.

Schnorcheln auf Ibiza ist ein Highlight für die ganze Familie

2. Schnorcheln auf Ibiza

Das Meer vor Ibiza eignet sich ideal zum Schnorcheln. Während auf der einen Seite geführte Touren mit professioneller Unterstützung angeboten werden, können Besucher der Insel die Unterwasserwelt auch in kleineren Gruppen erkunden.

Yacht-chatern oder geführte Bootsausflüge sind was ganz Besonderes 

3. Bootsfahrt auf Mallorca

Eine besondere Art die größte Balearische Insel zu erkundigen ist mit einer Bootsfahrt. Es gibt eine Reihe an Angeboten, um Mallorca von einer anderen Seite zu betrachten. Sowohl mit einem kleineren Boot, als auch mit einem richtigen Schiff sind Touren dieser Art möglich.

Schönsten Strände

Auf sämtlichen Inseln der Balearen gibt es Strände, die jedes Jahr von Touristen besucht werden. Die Strände auf der Inselgruppe zeichnen sich durch die Breite des Strands und die Natur um den Abschnitt heraus aus.

Es Trencs – Die Küste mit einem Bootsausflug erleben

1. Es Trenc auf Mallorca

Der Strandabschnitt Es Trenc ist auf der größten balearischen Insel zu finden. Er gilt als einer der beliebtesten Strände auf der Insel. Besonders macht ihn die Länge, welche zu Strandspaziergängen einlädt. Zudem ist auch die Natur um den Strand herum durchaus sehenswert und lädt zum Verweilen ein.

Strand Cala Comte (Cala Conta) mit goldenem Puderzuckersand

2. Cala Conta auf Ibiza

Einer der bekanntesten und beliebtesten Strandabschnitte auf Ibiza ist der Cala Conta. Die Kombination aus kulinarischem Angebot, weißem Sand und Natur macht diesen Strand so populär. Besonders beliebt ist der Strand bis in die Abendstunden, da der Sonnenuntergang auf Ibiza in einer einzigartigen Art und Weise von dort aus betrachtet werden kann.

Cala Macarelleta auf Menorca

3. Cala de Macarella auf Menorca

Ein beliebter Strand auf Menorca ist der Cala de Macarella. Der Strandabschnitt befindet sich im südwestlichen Teil der Insel und gilt als einer der schönsten Strände auf den Balearen. Das Wasser in der Gegend ist türkis, weshalb besonderes viele Urlauber sich an diesem Strand erholen.

Sehenswürdigkeiten und Highlights auf der Inselgruppe

 

Nicht nur aufgrund der Strandabschnitte sind die Balearischen Inseln sehr sehenswert. Viele Sehenswürdigkeiten, wie geschichtsträchtige Gebäude, Aquarien oder auch Naturwunder können bei einem Aufenthalt auf den Balearischen Inseln erkundet werde.

1. Altstadt von Palma

Das Stadtzentrum von Mallorca ist definitiv einen Besuch wert. Enge Gassen und eine Reihe an historischen Bauwerken sind im Stadtkern von Palma zu finden. Bei einem Rundgang finden Besucher auch eine Reihe an spanischen Cafés und Restaurants.

2. Kathedrale auf Palma

Das Wahrzeichen der Insel Mallorca ist die Kathedrale von Palma. Bereits im 13. Jahrhundert startete die Planung für den Bau der Bischofskirche. Mit einer Länge von 110 Metern gehört die Kirche zu de größten Spaniens. Unter anderem wirkte der Architekt Gaudí bei dem Bau der Kathedrale mit.

3. Stadtkern in Ibiza

Im Zentrum von Ibiza-Stadt befinden sich eine Reihe an Sehenswürdigkeiten. Unter andrem haben Besucher die Möglichkeit, sich in einem Museum über die Geschichte Ibizas zu informieren oder die Kathedrale aus nächster Nähe zu betrachten.

4. Hafen auf Menorca

Eine wahre Attraktion ist zudem der Hafen auf Menorca. Der Naturhafen gilt als der größte seiner Art in ganz Europa. Angeboten wird auch eine Hafenrundfahrt, bei dem Besucher mehr über die Region erfahren können. Eine Vielzahl an Restaurants und Cafés können am Hafen ebenfalls besucht werden.

5. Palma Aquarium

Rund 8.000 Tiere können Besucher bei einem Aufenthalt im Palma Aquarium sehen. Das Aquarium befindet sich unweit des Zentrums von Palma. Es sind 700 verschiedene Tierarten, die in 55 verschiedenen Aquarien leben. Unter anderem haben Besucher die Möglichkeit, Schildkröten, Haien oder auch Rochen zu sehen.

 

Klima vor Ort

  • Mediterranes Klima
  • Sommer mit hohen Temperaturen
  • Viel Regen und mildes Klima im Winter

Auf den Balearischen Inseln gibt es ein mediterranes Klima. Während in den Sommermonaten die Temperaturen in die Höhe schießen und durchschnittlich 28 Grad Celsius betragen, wird es in den Wintermonaten kälter. Zwischen November und Februar fallen die Temperaturen auf durchschnittlich 14 Grad Celsius. Darüber hinaus sind die Wintermonate deutlich verregneter als der Sommer. Besonders viel Niederschlag gibt es in den späten Herbstmonaten. Zwischen Juni und August, wo besonders viele Touristen auf den Balearischen Inseln sind, fällt nur wenig Regen. Nur auf Mallorca oder auf Menorca kommt es teilweise zu Regenfällen.

 

Empfehlenswerte Hotels für Pauschalreisen

  • HSM Hotel Reina del Mar
  • Els Pins Resort & Spa
  • Piñero Bahia de Palma

 

Weitere tolle Pauschalreiseziele

Pauschalreisen Mallorca       Pauschalreisen Ibiza       Pauschalreisen Menorca      Pauschalreisen Formentera