PAUSCHALREISEN MALLORCA

Sonnige Küsten, wunderschöne Natur und den spanischen Flair auf Reisen erleben

Günstige Pauschalreisen nach Mallorca von weg24.de einfach und bequem online buchen. Eine kleine Auswahl unserer Pauschalangebote bei denen sie bis zu 50% sparen können. Sollte nichts passendes dabei sein, so benutzen sie bitte unsere Schnellsuche mit über 10 Millionen Angeboten.

 

Cala Agulla Mallorca, Cala Rajada

Unsere Angebote für Sie

Ruhiges Hotel
Cala Millor
Aparthotel Tropicana

7 Nächte im Aparthotel Tropicana in Cala Millor. Die kleine Anlage liegt zentral, sodass der Strand, das Zentrum und Restaurants und Bars schnell zu Fuß erreicht werden können. Das Restaurant bietet abwechslungsreiche Speisen und die Grünanlage lädt zum entspannen ein.
ab 473 € p.P.
Mehr Infos
Bahia de Alcudia Hotel und Spa

7 Nächte im Bahia de Alcudia Hotel und Spa in Alcúdia. Bestens geeignet für Ruhesuchende und Aktivurlauber. Hier finden Sie ein tolles Sport- und Wellnessangebot und auch die Außenanlage ist optimal für warme Tage. Die Altstadt von Alcúdia erreicht man in knapp 1500 Metern.
ab 311 € p.P.
Mehr Infos
allsun Hotel Palmira Paradise

7 Nächte im allsun Hotel Palmira Paradise in Paguera. Das Komforthotel ist nur wenige Meter vom Strand entfernt. Die Außenanlage mit Palmen und Pinien bietet einen tollen Rückzugsort. In diesem Hotel erwartet Sie ein rundum sorglos Urlaub, egal ob für Groß oder Klein.
ab 465 € p.P.
Mehr Infos
Club S'Illot

7 Nächte im Hotel Club S'Illot. Die familiäre Atmosphäre ist genau das Richtige zum entspannen. Die Terrasse hat einen eizigartigen Blick übers ganze Meer. Dsa Zentrum grenzt direkt an das Hotel mit unzähligen Bars, Restaurants und Shops. Das Naturschutzgebiet Punta de n'Amer ist in der Nähe.
ab 308 € p.P.
Mehr Infos

Partyurlaub:

Wer einen Partyurlaub auf Mallorca macht, braucht sich also um die Planung keine Sorgen zu machen. In El Arenal und die Playa del Palma sind sowohl tagsüber als auch nachts die Hölle los. Es gibt zahlreiche Großraumdiscos und unzählige Cocktailbars, sodass der Abend eigentlich nie enden bräuchte.

Die meisten Urlauber sprechen hier Deutsch, so dass man auch mit dem Anschlussfinden keine Probleme haben dürfte. Wer sich allerdings auch einmal von den wilden Partynächten erholen möchte, sollte sich eine Unterkunft außerhalb von El Arenal suchen, hier findet man nämlich selten Ruhe.

Unser Tipp für Familien
Ein besonders schönes und vor allem ruhiges Fleckchen ist zum Beispiel die Bucht von Alcudia. Hier finden besonders Familien mit Kindern ihr ganz persönliches Urlaubsparadies. Die flachabfallenden Strände sind sehr feinsandig, so dass man auch die Kleinsten hier unbesorgt spielen lassen kann.

Dasselbe gilt für die Gegend um Pollensa. Was die Freizeitgestaltung anbelangt, brauchen sich gestresste Eltern auf Mallorca keine Gedanken zu machen. Die meisten Hotels sind überaus kinderfreundlich und bieten ein buntes Unterhaltungsprogramm für die Kinder, so dass sich Mama und Papa auch einmal alleine entspannen können.

EINFACH MAL DIE SEELE BAUMELN LASSEN

Erholsames Hotel
Colónia de Sant Jordi
THB Sur Mallorca

7 Nächte im Hotel THB Sur Mallorca in Colónia de Sant Jordi. Direkt auf einer Landzunge und somit am Strand sorgt es für einen atemberaubenden Blick. Der Naturstrand von Es Trenc ist wenige Meter entfernt. Es erwartet Sie ein tolles Feeling, super Service und tolles Essen.
ab 340 € p.P.
Mehr Infos
allsun Hotel Estrella und Coral de Mar Resort Spa

7 Nächte mit All inclusive im allsun Hotel Estrella und Coral de Mar Resort Spa. Das nur ca. 150 m vom Strand gelegene Hotel ist ein Traum für Familien. Es liegt in ruhiger aber dennoch in zentraler Lage. Der Hafen und das Zentrum von Alcudia liegen nur knapp 200 m vom Hotel entfernt.
ab 456 € p.P.
Mehr Infos
Familienresort
Can Picafort
FERGUS Club Vell Mari

7 Nächte im Hotel FERGUS Club Vell Mari in Can Picafort. Die gemütliche Anlage ist optimal für Familien. Es gibt einen Miniclub, tolle Wellnessangebote und mehrere Pools. Der Strand und das Zentrum sind ca. 800 Meter entfernt.
ab 408 € p.P.
Mehr Infos
Partyhotel
Playa de Palma
HM Tropical

7 Nächte im Hotel HM Tropical am Ballermann, Playa de Palma. Das Hotel befindet sich direkt am Balneario 12. Der Strand, unzählige Restraurants, Bars und Clubs sind in direkter Nähe. Das Hotel ist modern und komfortabel eingerichtet mit einer tollen Panoramadachterrasse.
ab 357 € p.P.
Mehr Infos

Entspannter Urlaub

Wer in keinen Club möchte, kann sich auch einfach ein Ferienhaus mieten. Hier ist man ungestört und kann meist sogar eigene Haustiere mitbringen. Die Lebensmittelpreise auf Mallorca sind nicht teurer als in Deutschland, es sei denn, man möchte sehr spezielle Dinge, die erst importiert werden müssen. Das Selbstversorgen ist also kein Problem. Für Kinder ist eine solche Unterkunft in der Nähe des Platja es Carregador ideal. Dieser Strand ist nicht nur absolut flach und sicher, es gibt auch einen kostenlosen Abenteuerspielplatz für die Kleinen, auf den die Rettungswacht auch immer ein wachsames Auge hat.

Für einen gemeinsamen Familienausflug eignen sich zum Beispiel die zahlreichen Auqaparks der Insel oder eine Fahrt mit der kleinen Eisenbahn zwischen Puerto Soller und Palma. Um mobil zu sein empfiehlt es sich, direkt am Flughafen von Palma einen Mietwagen zu leihen. Hier sind alle internationalen Anbieter ansässig, so dass man sich bequem das günstigste Angebot heraussuchen kann.

In Palma befindet sich der größte Flughafen der Insel, so dass fast alle Urlauber hier landen. Die familienfreundliche Gegend der Insel befindet sich zwar auf der anderen Seite des Eilands, durch die ausgebaute Autobahn gelangt man jedoch innerhalb von etwa 50 Minuten bis nach Alcudia. 

Puerto Soller – Mallorca

MALLORCA WIE ICH ES LIEBE

Iberostar Suites Hotel Jardín del Sol

7 Nächte im Hotel Iberostar Suites Hotel Jardín del Sol Costa de la Calma. Auffallend ist der Stra-Prestige Bereich mit eigenem Service. Ruhe und Erholung stehen im Mittelpunkt. Das Essen und der Service können sich sehen lassen. Das Ortszentrum und der Strand sind 15 Gehminuten entfernt.
ab 519 € p.P.
Mehr Infos
Unser Tipp
Playa de Muro
Iberostar Playa de Muro

7 Nächte im Hotel Iberostar Playa de Muro. Wer Erholung und Entspannung will ist hier richtig. Denn dieses Hotel hat alles, was einen Urlaub perfekt macht. Modern, viele Sport- und Freizeitangebote, gutes Essen, tollen Service und eine direkte Strandlage.
ab 357 € p.P.
Mehr Infos
Super Lage
Can Pastilla
Hotel Playa

7 Nächte im Hotel Playa Mallorca in Can Pastilla. Die Dachterrasse hat eine tolle Sitzecke und einen Jaccuzzi. Nur durch die Promenade ist das Hotel vom Strand getrennt. Playa de Palma und Can Pastilla sind jeweils 450 Meter entfernt. Hier warten tolle Geschäfte, Restaurants, Bars und Clubs.
ab 436 € p.P.
Mehr Infos
Globales Cala Viñas

7 Nächte im Hotel Globales Cala Viñas. Der Strand befindet sich direkt vor der Haustür. Die Außenterrasse ist gemütlich und bietet einen traumhaften Blick. Der Service und das Essen überzeugen. Das Zentrum von Magaluf, Restaurants und Bars sind schnell zu erreichen.
ab 378 € p.P.
Mehr Infos

Mallorcas schönsten Strände abseits des Massentourismus

Die Hauptinsel der Balearen ist bekannt für ihre Touristenmassen, die alljährlich auf der Insel für eine Weile ihren Urlaub genießen. Manchmal sind die Bilder, die wir dann vor Augen haben, nicht attraktiv. Überfüllte Strände, Menschen wie Sardinen aneinander gepresst und vor allem: keine Ruhe. Aber Mallorca kann auch anders.

Die Insel hat wundervolle Strände, bezaubernde Buchten und romantische Aussichtspunkte in großer Menge zu bieten. Es braucht noch nicht einmal viel Entdeckergeist, um diese Orte zu finden. Der eifrig Suchende wird schnell fündig, wenn er die touristischen Pfade verlässt. Hat er dann die Ausblicke und Einsichten erst einmal erfahren, wird schnell deutlich, warum Mallorca wirklich eine Trauminsel ist.

 

 

Im Süden der Insel – weißer Sand und traumhafte Badebedingungen

Ein traumhafter Strandabschnitt im Süden der Insel ist „Es Trenc„. Über 6 Kilometer erstreckt sich dieser weiße Sandstrand und ist eine wahre Perle der Natur. Das besondere ist die faszinierende Dünenlandschaft und das türkise Wasser. In jeder Saison kann hier ein Liegeplatz ergattert werden.
Der Ort ist trotz seiner Besonderheit nicht überlaufen. Der Stellplatz für das Auto kostet ungefähr 9 Euro pro Tag, was ein erschwinglicher Preis ist.

Beeindruckender Naturstrand in felsiger Umgebung bietet Calò des Moro. In der buchtartigen Strandzone kann ganz alleine geschwommen werden, wenn ein bisschen das Glück mitspielt. Ein Gefühl, als ob sich der Reisende in der blauen Lagune befände.

Cala Pi im Südwesten der Insel zieht viele Besucher mit seinem mediterranen Flair an. Hier liegen Boote in der Bucht und die Besitzer genießen an Bord das süße Nichtstun. Vom Strand aus lässt sich die Szenerie in einer einzigartigen Landschaft beobachten.

URLAUB KANN SO SCHÖN SEIN

Gepflegte Anlage
Can Picafort
Exagon Park

7 Nächte im Hotel Exagon Park in Can Picafort. Umgeben von Natur und Wäldern liegt das Hotel ca 200 Meter vom feinen Sandstrand entfernt. Das Zentrum von Can Picafort ist in knapp 1500 Metern erreicht. Es erwartet Sie eine gemütliche Außenanlage, tolles Essen und super Service.
ab 381 € p.P.
Mehr Infos
Valentin Park Club Hotel und Apartments

7 Nächte im Valentin Park Club Hotel und Apartments in Paguera. Die familienfreundliche Anlage verfügt über eine weitläufige Anlage mit mehreren Pools und schönen Ecken. Sowohl der Strand als auch das Ortszentrum sind gut zu Fuß zu erreichen.
ab 347 € p.P.
Mehr Infos
Adults only
Portocolom
JS Cape Colom

7 Nächte im Hotel JS Cape Colom in Portocolom. Über eine etwas andere Lage verfügt dieses Hotel, direkt auf einem Felsvorsprung gelegen offenbart es eine tolle Sicht auf das komplette Meer. Das Erwachsenenhotel hat eine tolle Außenanlage mit Pools und ruhigen Zonen, um zu entspannen. Restaurants und Bars sind um die Ecke.
ab 376 € p.P.
Mehr Infos

Im Norden die Freikultur mit jeder Pore zelebrieren

 

  • Der wünderschöne Sandstrand von Cala Mesquida ist bei Touristen sehr beliebt, bietet er doch weitläufigen Strand und parallel das Buchterlebnis. Die Bucht ist Teil eines Naturschutzgebietes und hat daher viel urige Naturschönheit zu offerieren.
  • An der Cala Torta ist FKK geduldet, so dass hier jeder Quadratzentimeter Haut an die frische Luft darf. Leider ist der Strand etwas abschüssig und geht sehr schnell ins Meer über, was ihn bei den Touristen nicht ganz so beliebt macht.
  • In Platja de Muro geht es in erster Linie um Aktivurlaub. Sport kann tagelang ausgeübt werden. Von Schwimmen über Jetski zu Volleyball sind alle Aktivitäten denkbar. Danach können erholsame Spaziergänge in den Dünen den Puls wieder etwas nach unten fahren. Am Abend besteht die Chance zwischen Bars und Restaurants hindurch an der Strandpromenade echtes Mittelmeerfeeling zu verspüren.

 

Strandparty im Ostteil der Insel

  • Cala Sa Nau gilt als Geheimtipp der Einheimischen. Hier trifft sich die Bevölkerung der Umgegend zu inzwischen legendären Strandparties. Wandern in absoluter Ruhe und Abgelegenheit ist genauso möglich wie ein fetziger Klubabend im „Chiringuitos“ am Wochenende.
  • Cala Varques verlangt dem Touristen einiges ab, lohnt sich aber.
    Paradiesische Natur hat ihren Preis. Mit dem Auto kann nicht angereist werden. Zu Fuß muss eine durchaus längere Wanderung in Kauf genommen werden, ansonsten funktioniert der Eintritt in die traumhafte Bucht mit dem Boot.
  • In Font de Sa Cala gibt es neben Surfschule und Strandbar alles Wünschenswerte für einen Familienurlaub. Zahlreiche Aktivitäten laden die Familienmitglieder jeden Alters ein, die Gemeinde näher kennen zu lernen. Die Umgebung ist malerisch und die besondere Sauberkeit mit glasklarem Wasser lockt auch Familien mit jüngeren Kindern.

 

Mallorca von der schönsten Seite

Auf Grund des vorherrschenden Massentourismus wird Mallorca als ruhiger Urlaubsort mit echtem Erholungsfaktor oft verkannt. Die Insel tut aber alles dafür, dass dieses Image aus den Köpfen der potentiellen Gäste verschwindet. Mit schönen und sauberen Stränden, idyllischen Dünenlandschaften und erstklassigen Hotels wird dem Gast alles geboten, was das Herz begehrt. Es lohnt sich die Insel jedes Mal wieder neu zu entdecken.

Playa de Muro bei Alcudia

Strände für einen perfekten Familienurlaub

 

Es gibt wohl kaum ein anderes Urlaubsziel, das den Ferienwünschen von Familien besser entspricht als Mallorca. Das beginnt schon bei der bequemen Anreise: Selbst von kleinen Airports wie etwa Memmingen im Allgäu wird die Insel angeflogen, teils sogar mehrmals täglich, wie das große Angebot an Flügen aufzeigt. Damit ist die Anreise zum Flughafen von überall aus problemlos möglich. Neben der kurzen Anreise lockt die Insel mit ihrem milden Klima und ihrer Vielfalt – ob wildes Nachtleben oder Ruhe, kilometerlange Strände oder kleine Buchten, Berge oder flaches Land.

Wunderschöner Strand von Es Trenc

Ruhe in Es Trenc

Vielfältig wie die Insel sind auch die Unterkünfte. Ruhesuchenden Familien, die Privatsphäre schätzen, empfehlen wir zum Beispiel eine Finca nahe dem wunderschönen Strand Es Trenc im Südosten der Insel. Der flach abfallende Strand und das fast schon karibisch blaue Wasser ist ideal für kleine Wasserratten und ruhesuchende Eltern, die den unverbauten Blick am Strand genießen können.

 

Playa de Muro und Alcudia – eine traumhafte Umgebung

Unser Tipp für Eltern, die ein Rundum-Sorglos-Paket mit Kinderbetreuung, All inclusive und Animation suchen: Die Bucht von Alcudia oder die direkt benachbarte und ruhigere Playa de Muro im Norden der Insel. Der kilometerlange Strand lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein, etwa zum Naturschutzgebiet S’Albufera mit seinen unberührten Dünen, an das der wunderschön angelegte Hotelkomplex Iberostar Albufera Park grenzt. Selbst in der Hochsaison findet hier jeder ein Plätzchen am Strand zum Sonnen und Buddeln.

 

Puderzuckerstrand von Playa de Muro bei Alcudia, Mallorca

Bucht Cala Gat – Strand bei Cala Ratjada

Cala Ratjada -vielfältig wie eh und je 

Ganz anders als bei Alcudia, präsentiert sich die Insel bei Cala Ratjada mit der wunderschönen Cala Guya am Fuß eines Bergzuges. Hier geht es lebhafter als in Alcudia zu, was den Ort auch für Familien mit Teenagern attraktiv macht. Das gilt auch für Cala d’Or mit seinen feinsandigen, von Felsen eingerahmten Buchten. Hier können sich auch geübtere Wasserratten austoben, zum Beispiel mit Sprüngen von den zahlreichen Felsklippen oder im in den Fels eingelassenen Meerwasserbecken in der Nähe der Cala Egos. Familien, die die Insel mit dem Mietwagen erkunden wollen, sollten unbedingt auch einen Abstecher zur Cala Mondrago und der benachbarten Cala S‘Amaradores machen.

Ca´n Picafort

12 km Sandstrand bis Alcudia (durch Felsklippen teils unterbrochen), Cala Ratjada: viele schöne von pinienbewachsene Badebuchten mit flach abfallendem,feinsandigen Strand ! Sehr gut für Kinder geeignet. Bucht von Alcudia Urlaub: Einer der schönsten und längsten Badebuchten auf Mallorca mit über 12 km langem feinsandigen Sandstrand, flachabfallend und ideal für Familienurlaub. Cala Millor Urlaub: 1,5 Km langer feinsandiger, flachabfallender Sandstrand. Canyamel: kleiner Strandabschnitt, besonders für Familien mit Kindern geeignet.

 

Strand von Can Picafort, Mallorca

Bucht Cala Mesquida

Santa Ponsa

Flache Sandbucht umgeben von schattenspendenden Pinien.

 

Palma de Mallorca / El Arenal / Ca´n Pastilla:

Ingesamt 8 km langer feinsandiger flach abfallender Sandstrand . Davon 3 km entlang der Playa de Palma auch für Kinder geeignet.

Strand von Palma de Mallorca mit Blick auf Kathedrale

Cala Modrago, Bucht auf Mallorca

S Íllot / Sa Coma:

Eine ca. 2 km lange weitgeschwungene Badebucht mit breiten flach ins Meer abfallenden Sandstränden.

Cala Dór

Acht romantisch verträumte feinsandige Felsbuchten mit sehr viel Grün.

Ruhige Bucht von Cala Dor

Bucht von Paguera / Sandstrand

Paguera

Zwei feinsandige Badebuchten entlang der Flanier Promenade.

Colonia Sant Jordi

Der wohl schönste Strand von Mallorca und immer noch als Geheimtipp für Erholungssuchende und Naturliebhaber gehandelt. Feinsandiger flach abfallender Naturstrand ( Dünenlandschaft).

Traumstrand von Colonia Sant Jordi

Allgemeines

Einwohnerzahl Mallorca: ca. 924.000, Hauptstadt: Mallorca Palma mit 410.000 Einwohnern, Landessprache: spanisch, Gesamtfläche: 3684 qkm, Küstenlänge: 554 km, Flughafen: Palma de Mallorca ( PMI ) Die wohl bekannteste und beliebteste Insel der Balearen ist Mallorca . Über 10 Millionen Touristen (2019) davon über 3 Millionen deutsche , besuchen die im westlichen Mittelmeer liegende Insel jährlich.

Aber Mallorca hat mehr zu bieten als nur Discos und lange Partynächte .Viele Sportler fliegen jedes Jahr nach Mallorca um sich auf Wettkämpfe vorzubereiten oder einfach nur Sport zu treiben. Vom Radfahren bis zum Wandern, es gibt eine Vielzahl von Sportmöglichkeiten auf der Insel und das beste ist, man kann sie ganzjährlich ausüben . Es gibt sogar eine Fussballschule in Cala Millor von Rudi Völler die Supersoccer Fussballschule. Die Trainer wurden eigens von Rudi Völler ausgesucht. Ob Sie sich für ein Ferienhaus oder ein Hotel entscheiden eines ist auf alle Fälle sicher, es wird Ihnen gefallen. Es gibt über 70 Strände entlang der fast 560 km langen Küste Mallorca´s von denen 20 Strände mit der Flagge als Qualitätsprädikat der EU ausgezeichnet wurden.

 

Klima auf Mallorca

Es herrscht ein gemässigtes subtropisches Klima, mit kurzen, meist milden Wintern und sehr heissen Sommern, durchschnittlich 8 Sonnenstunden täglich. Die beste Reisezeit für Badeurlaub auf Mallorca ist von Mai bis Oktober. Allerdings bekommt man den ein oder anderen Sonnenstrahl auch im Januar – März ab. In den Sommermonaten weht meist ein angenehm kühler Wind der das Klima erträglich macht. Wer sich mehr für die Landschaft Mallorca´s interessiert, sollte im Frühling und Herbst die Insel besuchen.

Dann, wenn die Temperaturen angenehmer und nicht durch die Sonne ausgetrocknet sind. Spätestens Anfang Februar hält es keine Blüte mehr in Ihrer Knospe und die Mandelblüte läuft auf Hochtouren. Die Mandelblüte ist ein unvergleichliche Schauspiel der Natur und beginnt im Osten bei Porto Christo und reist jeden Tag ein Stück weiter westwärts über die Ebenen. Bis ca. Mitte März, wenn alle 7 Millionen Mandelbäume auf Mallorca in voller Blüte stehen, ist ganz Mallorca in ein zartes Weiß-rosa getaucht.

Sie wollen mal wieder richtig entspannen? Dann ist es an der Zeit Ihren nächsten Urlaub zu planen

Pauschalreisen Barcelona      Pauschalreisen Tobago      Pauschalreisen Türkische Riviera      Pauschalreisen Costa Brava