Pauschalreisen Dubai

Reisen in die sicherste Stadt der Welt

Dubai ist eine der interessantesten und zugleich sichersten Städte auf der Welt und Urlauber brauchen sich in der Stadt keine Sorgen wegen der Sicherheit zu machen. Sie ist ist eine besonders sichere Stadt. In der Geschichte gab es hier so gut wie keine Ereignisse, bei denen Touristen beraubt bzw. überfallen wurden. Auch Alleinreisende wie beispielsweise Frauen können sich auch nachts in aller Ruhe in der Stadt aufhalten, ohne hierbei gepeinigt zu werden.

 

Dubai Skyline

Bitte die Regeln beachten

Wenn man nach Dubai reist und Urlaub macht ist man nicht nur Tourist, sondern auch Gast in einem fremden Land. Dies bedeutet, dass auch Touristen sich hier anpassen und sich an die Regeln halten müssen. Unter Umständen repräsentieren die Urlauber auch das Land, aus dem sie stammen. Sicher möchten die Urlauber hier nicht in negativer Weise in Erinnerung bleiben, wenn sie in einem Hotel übernachtet haben.

Vor allem, was die Kleidung betrifft, machen viele Touristen immer wieder einen Fehler. Wegen der besonders warmen Temperaturen meinen viele, dass sie sich sehr leicht kleiden müssen. Aber vor allem dies wird in Dubai nicht gern gesehen und es sollte daher auch auf jeden Fall vermieden werden. In dem Emirat Dubai dürfen sich daher die Urlauber auch nicht zu freizügig bekleiden.

 

Die beliebtesten Hotels

  • Das 5-Sterne-Hotel Atlantis begeistert die Urlauber mit seinem eigenen Sandstrand sowie anmutsvoller Aussicht auf den Golf Arabiens auf der Insel Palm Jumeirah in der Stadt Dubai. Die Urlauber können sich hier über ein Unterwasser-Aquarium sowie dem kostenlosen Zugang zu dem Wasserpark Aquaventure freuen. Auch der Eintritt zu dem Aquarium Lost Chambers gehört hier dazu. WLAN ist in dieser Unterkunft für die Gäste kostenlos verfügbar.

 

  • Das Resort Ajman Hotel liegt am Arabischen Golf und bietet den Gästen einen eigenen Strand. Die Gäste wohnen hier in Zimmern in einem schönen arabischen Stil. Auch das WLAN ist in allen Zimmern kostenlos.

 

  • Das Resort Caesars Palace Bluewaters Dubai erwartet die Gäste am Sandstrand der Bluewaters Island. Die Urlauber freuen sich hier auf einen eigenen Hotelstrand, drei temperierte Pools, 6 Bars und Restaurants, ein Spa sowie auch den Strandclub Cove Beach.

 

Sehenswürdigkeiten in Dubai

Das wahre Highlight der Stadt ist das Burj Khalifa, welcher auch das höchste Gebäude auf der ganzen Welt ist. In Dubai ist eigentlich stets alles schöner und größer und so ist es nicht verwunderlich, dass sich dieses höchste Gebäude der Welt auch in dieder Stadt befindet. Das Burj Khalifa ist ganze 828 Meter hoch. Der Berliner Fernsehturm ist im Vergleich (höchste Gebäude innerhalb Deutschlands) mit seinen 368 Metern Höhe nicht halb so hoch.

Ein Einkaufszentrum in Dubai ist allein schon eine Sehenswürdigkeit. Dies klingt merkwürdig und auch komisch, aber an dieser Stelle passt dies wirklich. Die Dubai Mall am Rande des Burj Khalifa ist hierbei nicht nur einfach eine Shoppingmeile, sie ist eine eigene Welt für sich. Genau vor der Dubai Mall finden an jedem Abend die prominenten Wasserspiele direkt vor der Szenerie des Burj Khalifa statt. Hier ist die Dubai Fountain auf dem Burj Khalifa Lake zugleich auch der größte Springbrunnen auf der Welt und das Brunnenwasser tanzt hierzu jeden Abend rhythmisch zu dem Takt der Musik.

Eine dieser Shows dauert nur einige Minuten und beginnt immer ab 18:00 Uhr. Im Anschluss startet die Show dann bis 23:00 Uhr alle halbe Stunde von Neuem. Daher ist auch rund um die Wasserspiele stets ein ganz großes Gedränge und auch wer gute Fotos haben möchte, muss in jedem Fall viel Geduld mitbringen. Eine gute Alternative ist auch die Bootsfahrt auf dem Burj Khalifa Lake direkt während dieser Wassershow.

Das Ganze kostet etwa 20 Euro und Urlauber können auch die Tickets online buchen. Als einer der schönsten Sandstrände gelten der Partybeach Barasati und der Jumeirah Beach. Dies ist der der einzige öffentliche Sandstrand, an welchem auch Alkohol verkauft wird. Zudem ist nur mit dem Wassertaxi die The World Island zu erreichen. Das erste Indoor-Skigebiet mitten in der Wüste liegt in einem Shoppingzentrum und ist als kältester Ort dieses Emirats auch besonders beliebt.

 

Die beste Reisezeit

Von November bis April ist in Dubai Winter mit Temperaturen um 27 Grad Celsius. Im Winter kann es hier auch zu starken Sandstürmen kommen. Das Emirat mit der Hauptstadt gleichen Namens liegt direkt in der Wüste und grenzt zugleich auch an den Persischen Golf. Das Wüstenklima beschert die Stadt mit viel Hitze und auch entsprechender Trockenheit. Zudem ist es an der Küste tropisch heiß mit sehr wenig Niederschlag. Regen ist in diesem Emirat auf der Halbinsel Arabiens grundsätzlich eher eine Seltenheit.

Gemäß der Klimatabelle kommt es lediglich an 7 Tagen im Jahr zu Regenschauern. Wenn denn der Niederschlag fällt, dann nur im Winter. Das Wetter in der Stadt wird in jedem Fall von zwei separaten Jahreszeiten geprägt: So herrscht hier von Oktober bis April herrscht der besonders warme Winter, der sehr warme Sommer in den Monaten von Mai bis September. So ist es hier das ganze Jahr über besonders warm, wenig bewölkt und auch sehr sonnig. Dies ist die beste Voraussetzungen für Badeurlauber und auch für Sonnenanbeter.

 

Der Winter

Winter in der Stadt hat nichts mit den Wettervorstellungen in Deutschland zu tun. Hier sind Temperaturen um die 25 bis 30 Grad zu finden, die Sonne scheint für einen Zeitraum von 8 bis 10 Stunden. Als sehr wohltuend empfinden viele Urlauber auch, dass es nachts sehr kühl ist. So kann hier in den Monaten Januar und Februar das Thermometer auf 14 Grad absinken. Die Temperatur des Wassers im Meer schwankt zwischen um die 30 Grad Celsius im Oktober und 22 Grad im Monat Januar.

 

Der Sommer

Der Sommer macht daher der Stadt seinem Namen alle Ehre und so wird es mit Temperaturen von 35 bis 45 Grad im Schatten auch sehr heiß und die Sonne brennt hierbei über 10 Stunden. In der Nacht bewegen sich die Temperaturen um die 24 Grad in den Monaten Mai und 29 Grad Celsius im Juli. Zudem heizt das Meer sich auf mehr als 30 Grad Celsius auf, so dass die meisten Urlauber hier auch nach einer Abkühlung suchen.

 

Lassen Sie sich von den verschiedenen Ländern verzaubern

Pauschalreisen Fujairah      Pauschalreisen München      Pauschalreisen Lesbos      Pauschalreisen Florida – USA      Pauschalreisen Ungarn