New York Pauschalreisen

New York – die Weltstadt an der Ostseeküste der Vereinigten Staaten – ist mit acht Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt der USA. Um sich einen groben Überblick von der Millionenmetropole zu verschaffen, gibt es die Möglichkeit eine deutschsprachige Stadtrundfahrt zu machen, um zu entscheiden welche Sehenswürdigkeiten und Orte für einen am interessantesten sind und für die man entsprechend viel Zeit einplanen sollte.
Die Fifth Avenue ist die berühmteste Straße New Yorks mit seinen großartigen Gebäuden, die zum einen Teil Wohngebäude sind und zum anderen Teil eine große Auswahl an Geschäften anbieten.
Ein geeigneter Einstieg in die Stadt ist ein Besuch zur Freiheitsstatue, das Geschenk der französischen Bevölkerung an die Vereinigten Staaten, auf Liberty Island, welche sogar als Welterbe der UNESCO gilt. In der Nähe der Freiheitsstatue befindet sich das Ellis Island Immigration Museum. Hier wird die Geschichte der Einwanderung, Entwicklung und der Vorfahren von knapp einem Viertel der amerikanischen Bevölkerung veranschaulicht.
Der South Street Seaport eignet sich optimal um gleichzeitig in Restaurants oder Geschäften am Ufer den Blick auf die Brooklyn Bridge zu genießen. Ein besonderes Nachtleben bietet das Künstler- und Studentenviertel in Greenwich Village, einem Teil von Manhattan. Es warten dort zahlreiche Diskotheken, Shows und weiteres Entertainment für jede Altersgruppe. Ebenso das Kulturzentrum Lincoln Center befindet sich im Westen Manhattans, wo regelmäßige Aufführungen und die Fashionweeks stattfinden.

Auch das größte Kunstmuseum der USA, das Metropolitan Museum of Art mit einer weltweit historisch bedeutenden Kunstausstellung, befindet sich in der Stadt. Unmittelbar am Museum liegt der Central Park durch den man spazieren oder bei schönem Wetter eine Fahrradtour machen kann. Den perfekten Überblick über die Stadt und eine Sicht bis zum Horizont verschaffen das Empire State Building aus seinem 86. Stockwerk, mit einer Höhe von 381 Meter, und das Chrysler Building (319m hoch), beide im Stadtteil Manhattan gelegen. Auch das Rockefeller Center, ein zentral gelegener Gebäudekomplex, befindet sich im Stadtteil Manhattan. Es sind hier die Promotheus Statue, die Channel Gardens und der Lower Plaza zu bewundern, wo sich im Winter der weltberühmte Christbaum und die Eislaufbahn befinden.