Pauschalreisen Spanien

Costa de Almeria: Im Süden der Iberischen Halbinsel öffnet sich die Costa de Almeria zum Mittelmeer. Neben der einzigartigen Landschaft mit Wüsten und riesigen Treibhausflächen, Bergen, Felsbuchten und Dünenstränden finden Sie hier ein breit gefächertes Freizeit- und Unterhaltungsangebot. In Dörfern und Städten finden sich Spuren alter Zivilisationen wie El Argar und Los Millares aber auch ein reichliches kunsthistorisches Erbe wie die Alcazaba in Almeria oder die Wachtürme und Burgen die sich als Zeichen der geschichtlichen Bedeutung dieser Region an der gesamten Küste entlang ziehen. An einem Ende des Küstenstreifens befinden sich die modernen Städte, die die Costa de Almeria mit Ihrem angenehmen Klima dem Meer und den Stränden sowie bedeutenden Touristenzentren zum idealen Urlaubsgebiet machen. Die bekanntesten Reiseziele an der Costa de Almeria sind Roquetas de Mar, Aguadulce, Vera,

Costa del Sol: Die faszinierende Küstenregion bietet viel Sonne, Zigeunermusik und Flamenco. Die Sonnenküste Andalusiens hat viele Gesichter: kontrastreiche  Strände, kleine Badebuchten, weiße typische Dörfer mit verwinkelten Gassen und die schneebedeckten Berge der Sierra Nevada. Highlight und „ Muss“ für jeden Urlauber der eine Reise an die Costa del Sol vornimmt, ist die einstige Hauptstadt der Mauren: Granada mit der berühmten Alhambra. Das subtropische Klima mit beständigen Sommern und kurzen Wintern macht die Küste zu wunderschönen Urlaubsparadies. Wir bieten Ihnen ausgewählte Hotels in Almuncar, Nerja, Torremolinos, Marbella, Malaga und Estepona.

Costa de la Luz: Die Costa de la Luz, die “ Küste des Lichts”, bietet das ganze Jahr Traumwetter. Kein Wunder, ist doch Ihr südlichster Punkt die Strasse von Gibraltar, nur 14km von Afrika entfernt. Sie umfasst den an der Atlantikküste gelegenen Teil Andalusiens und erstreckt sich von der spanisch- portugiesischen Küste bis hin zum südlichsten Punkt Spaniens- der Strasse von Gibraltar. Zu Ihrem Namen hat der Küste das einzigartige strahlende Licht verholfen, das sich vor allem in den berühmt gewordenen malerischen weißen Dörfern wiederspiegelt und eine ganz besondere Stimmung auf das Land zaubert. Mit durchschnittlich über 300 Sonnentagen pro Jahr zählt die Costa de la Luz zu den wenigen Gebieten in Europa, die ganzjährig Wärme verheißen. Zahlreiche gewaltige Steilküsten prägen die Landschaft, dazwischen eine große Anzahl wahrhafter Traumstrände, deren Sand im Licht der andalusischen Sonne mal golden, mal strahlend weiß zu sein scheint- ideal für entspanntes Badevergnügen, ausgedehnte Strand Spaziergänge oder gar einen Ausritt mit einem der feurigen Andalusier Pferde. Doch erst im Hinterland offenbart Andalusien seine wahren Schätze: eine enorme landschaftliche Vielfalt erwartet den Besucher beim Ausflug ins Landesinnere. Spröde Bergregionen wechseln sich ab mit fruchtbarem Ackerland, Wüstenregionen mit üppigen Flusslandschaften, Weideland mit den berühmten Weingütern. Bestimmend für den Charakter des andalusischen Hinterlandes der Costa de la Luz ist noch heute das Spannungsgefüge zwischen Orient und Okzident. Die maurische Vergangenheit und die Nähe zu Afrika prägen das Gesicht dieses Landstrichs ebenso wie der zunehmende christliche Einfluss ab dem 15. Jahrhundert. So gibt es zahlreiche Orte, in denen christliche Kirche und Alcazaba- die maurische Festung- nebeneinander stehen und die wechselvolle Geschichte Andalusiens
verkörpern.

Wir biete Ihnen Reisen in folgende Urlaubsorte: Novo Sancti Petri, Zahara del Atunes, Conil de la Frontera, Rota, Costa Ballena, Huelava und natürlich Jerez de la Frontera.

Von der Sonne verwöhnt, von Atlantik und Mittelmeer geprägt – Hauptschauplatz der historischen Verschmelzung verschiedenster Kulturen und Einflüsse das ist Spanien das Urlaubsland Nummer 1 der Deutschen. Spanien nimmt die größte Fläche der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europa´s ein. Politisch gesehen wird Spanien von einer parlamentarischen Erbmonarchie regiert, wobei der Monarch nur repräsentative Aufgaben übernimmt. Mit seinen zahlreichen Regionen und Inseln und seiner vielseitigen und einzigartigen Vegetation , ist Spanien nicht nur geographisch gesehen eines der abwechslungsreichsten Länder Europas. Tauchen Sie ein in diese Landschaft und lassen sich auf Ihrer Reise bezaubern von seiner Vielseitigkeit dieser atemberaubenden Kulisse dieses Landes. Wir bieten Ihnen verschiedene Anreisemöglichkeiten: vom individuell gebuchten Hotel & Flug bis zur Pauschalreise. Ob Sie sich für einen Festland – Aufenthalt in Malaga, Barcelona, Madrid oder auf einer der zahlreichen Inseln Mallorca, Ibiza, Menorca, Formentera entscheiden wir bieten Ihnen viele Reiseangebote zu tagesaktuellen Preisen an. Ob mit einer Pauschalreise nach Ibiza , an der Costa del Sol de la Luz, auf Mallorca oder den kanarischen Inseln Teneriffa, La Gomera, La Palma, Gran Canaria:bei weg24.de ausgewähltes Reisengebot an Spanien Reisen von Luxus- bis familienfreundlich lässt keine Wünsche offen – ganz gleich, ob für Badeurlaub und Sportferien oder einen erholsamen Kurztrip in eine der zahlreichen Städte wie Madrid, Barcelona, Valencia, Alicante, Almeria, Sevilla oder Jerez de la Frontera. Und auch wer im Landesinneren Ruhe und Entspannung sucht, kommt auf seine Kosten, ebenso wie Familien mit Kindern.