Pauschalreisen Türkischen Ägäis

Reisen zu fantastischen Buchten und sensationellen Stränden

Bei uns finden Sie preiswerte Last Minute Angebote für Urlaub an die türkische Ägais. Ob als Pauschalreise oder lieber als Pauschal-Kombireise zum selbst kombinieren, entscheiden Sie einfach selbst. Erstklassige Hotels der Luxus Klasse mit Ultra All inclusive warten auf Ihren Besuch. Reiseziele wie Bodrum, Marmaris, Kusadasi oder Izmir finden Sie in unserem Sortiment.

Reiseangebote türkische Ägäis

Kracherpreis
Türkische Ägäis
Flora Garden Ephesus

7 Tage im Hotel Flora Garden Ephesus in Kusadasi. Das Strandhotell steht für ein hohes Maß an Komfort und strahlt im modernen Glanz. Traumhafte Kulinarik, schön gestaltete Zimmer, ein großes Sport- und Wellnessangebot, tolle Kinderanimation und eine weitläufige Außenanlage mit Badelandschaften.
ab 366 € p.P.
Mehr Infos
Hammerpreis
Türkische Ägäis
Korumar Hotel De Luxe

7 Tage in Kusadasi im Korumar Hotel De Luxe. Am schönen Privatstrand gelegen sind Unterhaltungsmöglichkeiten nicht weit. Das Hotel bietet seinen Gästen mehrere Restaurants mit toller Kulinarik, Bars, komfortable Zimmer, freundliches Personal, spannende Unterhaltung und maximale Erholung.
ab 426 € p.P.
Mehr Infos
Direkt am Meer
Türkische Agäis
Tusan Beach Resort

7 Tage im Hotel Tusan Beach Resort in Kusadasi. Das Hotel befindet sich direkt am feinen Sanstrans Die weitläufige Außenanlage bietet einen traumhaften Blick über das Meer und die Kulinarik ist abwechslunsgreich. Freuen Sie sich auf Sport, Unterhaltung und jede Menge Erholung.
ab 377 € p.P.
Mehr Infos
Ein Traum am Strand
Türkische Ägäis
Fantasia Hotel De Luxe Kusadasi

7 Tage in Kusadasi im Fantasia Hotel De Luxe Kusadasi. Dieses tolle Strandhotel steht für einzigartigen Urlaub. Tolles Personal, ausgezeichnete Verpflegung, abwechslungsreiche Sport- und Wellnessanwendungen, moderne Zimmer und einen Außenbereich der zum abschalten einlädt. Freuen Sie sich darauf!
ab 440 € p.P.
Mehr Infos
Tolles Panorama
Türkische Ägäis
Paloma Pasha

7 Tage im Hotel PALOMA Pasha Resort in Özdere. Das Hotel ist umgeben von einer tollen Landschaft und befindet sich gleich an einer Bucht. Die Gäste erwartet ein tolles Panorama, ausgzeichnete Kulinarik, freundliches Personal, erholsame Wellnessanwendungen, spannende Unterhaltung und viel Ruhe.
ab 551 € p.P.
Mehr Infos
Schnäppchenpreis
Türkische Ägäis
Club Tuana Fethiye

7 Tage in Fethiye im Hotel Club Tuana Fethiye. Nahe dem Strand können Sie sich auf gandiose 8 Bars, ein Restaurant mit internationaler Kulinarik, spannender Unterhaltung, ausgezeichneten Service und jede Menge Erholung freuen. Sport, Wellness und ein toller Außenbereich gehören ebenfalls dazu.
ab 531 € p.P.
Mehr Infos
Restplätze
Türkische Ägäis
Ilica Hotel Spa & Thermal Resort

7 Tage im Ilica Hotel Spa & Thermal Resort in Cesme. Das Wellnesshotel befindet sich am Privatstrand und bietet den Gästen eim hohes Maßs an Komfort und einwandfreien Service, ausgezeichnete Kulinarik, abwechslungsreiche Animation, Sport und Wellnessanwendungen und komfortable Zimmer.
ab 681 € p.P.
Mehr Infos
Top Preis-/Leistung
Türkische Ägäis
Charisma De Luxe Hotel

7 Tage im Charisma De Luxe Hotel in Kusadasi. Das Hotel bietet seinen Gästen tolle Sport- und Wellnessmöglichkeiten, eine umfangreiche Kinderanimation, einen weitläufigen Außenbereich mit Badelandschaften, spannende Unterhaltung, leckere Kulinarik und zuvokommendes Personal.
ab 415 € p.P.
Mehr Infos

Hier machen Sie den Preisvergleich bei zahlreichen deutschen Reiseveranstaltern für Ihren Pauschalurlaub. Viele schöne Hotels mit (Ultra) All inclusive an der Küste und direkt am Strand für einen perfekten Badeurlaub.

Reisen türkische Ägäis jetzt buchen

Hier kombinieren Sie Ihre Reise selbst zusammen. Ob mit „Leerwochen“ oder „Rundreise mit baden“. Hier stellen Sie sich Ihre eigen Reise zusammen. Alle Kombireisen werden als sichere Pauschalreise durchgeführt.

Kombireisen türkische Ägäis buchen

Kristallklares Wasser, herrliche Strände und Sonne satt – die Türkische Ägäis ist ein wunderbares Reiseziel. Bekannt für die idyllischen Urlaubsorte wie die Halbinsel Bodrum, Fethiye, Cesme, Marmaris und Ölü Deniz können Reisende hier unvergessliche Tage inmitten einer faszinierenden Naturlandschaft verbringen. Das strahlend blaue Wasser und die zerklüftenden Buchten an der Lykischen Küste, wie die Türkische Ägäis auch genannt wird, lässt vor allem die Herzen von Wassersportlern und Strandliebhabern höherschlagen. Insbesondere die einsamen Buchten mit den feinen Sandstränden laden zum Verweilen ein.

Ob Tauchen, Surfen, Schwimmen oder einfach nur Sonnenbaden, die Küste der Türkischen Ägäis kann jeden Urlaubswunsch erfüllen. Die beeindruckende Naturlandschaft mit den schönen Felsformationen, den berühmten Olivenhainen und Pinienwäldern ist ein ebenso lohnendes Ziel wie die zahlreichen kulturellen Orte der Region. Assos und Troja stehen exemplarische für die bewegte Geschichte der Region und dank umfangreicher Ausgrabungen konnte man die faszinierenden Zeugnisse der Vergangenheit für die Nachwelt erhalten.

Kumlubuk, Marmaris

Reisen Marmaris – Strand, Sport und Wellness

Die geschützte, natürliche Bucht und das malerische Hinterland fallen Urlaubern umgehend ins Auge, wenn man die idyllische Küstenstadt Marmaris zum ersten Mal erblickt. Die Strandpromenade mit einer Länge von rund zehn Kilometern möchte auf Anhieb erkundet werden, zumal sich hier die 5*-Hotels wie das Maris Bay oder das Resort Grand Azur befinden.

Beachtenswert sind in Marmaris auch die kleinen Unterkünfte, Ferienhäusern und Pensionen in Familienhand, die lohnende Alternativen darstellen. Allesamt punkten mit ihrer perfekten Lage direkt am Meer und dem schönen Strand der Stadt. Die wunderbare Naturlandschaft der Region eignet sich perfekt für Aktivurlauber, die auf den Wanderwegen und mit dem Fahrrad unterwegs sind. Als Ausflugstipp wird auch die griechischen Insel Rhodos gehandelt, die sich problemlos mit der Fähre erreichen lässt.

Blue Lagoon (Ölüdeniz – Fethiye )

Fethiye Badeurlaub

Einer der beliebtesten Orte an der Türkischen Ägäis ist Fethiye. Ursprünglich nur ein kleines Dorf hat sich Fethiye in den vergangenen Jahren deutlich gewandelt. Vor allem der traumhafte Badestrand mit seinem azurblauen Wasser dürfte dazu beitragen, dass Urlauber hier ein kleines Paradies vorfinden.

Die örtlichen Hotels wie der Hillside Beach Club, das Rebin Beach oder das IDEE Hotel punkten nicht nur mit ihrer umfangreichen Ausstattung, sondern auch mit einem abwechslungsreichen Animationsprogramm, herrlichen Pools und zahlreichen sportlichen Aktivitäten. Beachvolleyball, Wasserski, Surfen und Kiten erfreuen sich hier einer großen Popularität. Aber auch Kulturliebhaber kommen in Fethiye voll auf ihre Kosten. Die lykischen Felsgräber oberhalb des Ortes und der pulsierende orientalische Bazar sind absolut empfehlenswert. Ein beliebter Ausflugsort ist die Lagune Ölü Deniz mit ihren malerischen Stränden.

 

 

Blick auf Bodrum

Bodrum Reisen – Kultur und Strandfeeling

Bodrum gehört sicherlich zu bekanntesten Urlaubszielen der Region. Unzählige Strände mit kristallklarem Wasser sind ein kleines Paradies für Badeurlauber und Taucher. Die Unterwasserwelt der einsamen Buchten ist ebenso faszinierend wie die Segeltouren, die sich vor Ort buchen lassen. Hotels wie das Bodrum Imperial, das Voyage Bodrum oder das Holiday Resort & Spa sind komfortable Unterkünfte, die einem hohen Anspruch gerecht werden. Sie dienen als Ausgangspunkt, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt für sich zu entdecken. Das Kastell St. Peter, Unterwasser-Archäologiemuseen, das Myndos-Tor oder das Amphitheater sind nur eine kleine Auswahl dessen, was Reisende in Bodrum bewundern können.

Als Geheimtipp gilt die Cumhurriyet Caddesi mir ihren unzähligen Geschäften, Bars und gemütlichen Cafés. Nachtschwärmer können in den Clubs und Diskotheken der Stadt die Nacht zum Tag machen.

 

 

Blick auf Kusadasi

Kusadasi – Yachthafen, Strand und Europas größter Aquapark

Urlauber, die eine kurze Anreise bevorzugen, reisen gern nach Kusadasi an der türkischen Ägäis. Die Stadt pulsiert in den Sommermonaten, weil im ansehnlichen Yachthafen das ein oder andere beeindruckende Schiff vor Anker liegt sowie der Nähe zum Flughafen Izmir.

Der herrliche feine Sandstrand, das angenehm warme Wasser und die große Auswahl an Aktivitäten machen Kusadasi zu einem attraktiven Reiseziel. Herrliche übernachten lässt sich es sich dabei Sunis Efes Royal Palace, im Kuromar Hotel de Luxe oder im beeindruckenden Palm Wings Kusadasi Beach Resort. Luxuriös ausgestattete Zimmer, ein vielfältiges kulinarisches Angebot und Pools zum Entspannen sowie die Strandnähe sind Pluspunkte für eine Buchung. Neben der örtlichen Altstadt sind Ausflüge in den Nationalpark bei Güzelcamli und in den größten Aquapark Europas sehr zu empfehlen.

Bucht in der Nähe von Dalaman

Dalaman Badeurlaub – Wellness und Wassersport

Dalaman ist an der Türkischen Ägäis noch ein kleiner Geheimtipp, der die kleine Stadt wird erst allmählich von Touristen entdeckt. Insbesondere Wellness-Liebhaber können dank der sprudelnden Thermalquellen und Heilbäder eine erholsame Zeit in Dalaman verbringen.

Das Hilton Dalaman Sarigerme Resort & Spa oder das TUI Blue Sarigerme Park punkten mit einem umfassenden Wellnessangebot und herrlichem Ambiente. Das typische Mittelmeerklima mit angenehmen Wassertemperaturen eignet sich perfekt für einen Strandurlaub. Durch die hier herrschenden Winde kommen Wassersportler wie Surfer oder Kiter hier voll auf ihre Kosten. Ausflüge in die Umgebung eröffnet noch einmal eine ganz neue Perspektive auf die Region.

Ruinen der Celsius-Bibliothek in der antiken Stadt Ephesus

Selçuk und die Ruinen von Ephesus

Selçuk wird von vielen Reisenden oftmals nur als Tagesausflug angesteuert, dabei lohnt sich ein längerer Aufenthalt in der Stadt wirklich. Überregional bekannt ist der Ort vor allem durch seine nicht unumstrittenen Kamelkämpfe, die hier jedes Jahr im Januar veranstaltet werden. Beliebter Ausflugsort sind jedoch die legendären Ruinen von Ephesus. Im Altertum war sie eine der größten und bedeutendsten Städte gewesen und die heute noch sichtbaren Bauten wie der Hadrian-Tempel, das Odeon oder die Celsus-Bibliothekermöglichen eine kleine Zeitreise in die Vergangenheit. Der Berg Ayasoluk mit einer ansehnlichen Zitadelle und die 1307 erbaute Isa Bey Moschee sind weitere sehenswerte Highlights in Selçuk. Bis zum Strand müssen Urlauber eine kleine Anfahrt in Kauf nehmen, aber diese lohnt sich angesichts des Wassers und des feinen Sandstrands wirklich.

Blick auf den Hafen von Cesme, türkische Ägais, Türkei

Çeşme – Badespaß mit Flair einer türkischen Kleinstadt

Das nördlichste Ziel an der türkischen Ägäis ist die Çeşme. Sie punktet noch mit dem Charme einer türkischen Kleinstadt, obwohl zahlreiche Urlauber jedes Jahr die Straßen und Cafés bevölkern. Mit ihren verwinkelten Gassen und der imposanten genuesischen Festung aus dem 14. Jahrhundert verströmt Çeşme ein ganz eigenes Ambiente. Hier lohnt es sich auf jeden Fall eines der örtliches Cafés und Restaurants auszuprobieren.

Übernachten können Gäste der Stadt in wirklich schönen Hotels wie dem Radisson Blue Resort & Spa, dem Dantela Butik Hotel oder das Kalyon Çeşme. Die unmittelbare Nähe zum Strand, perfekt angelegte Pools und ein reichhaltiges kulinarisches Angebot sind typische Elemente, mit denen die Häuser bei Urlaubern überzeugen können. Çeşme wiederum imponiert mit den unzähligen Strandaktivitäten und Wassersportmöglichkeiten. Die hiesigen Strände Pirlanta Plajý, Tursite Plajý und Altýnkum erfreuen sich einer unglaublichen Beliebtheit bei den Gästen.

 

Stadtmauern in den Ruinen von Troja, Türkei

Das legendäre Troja

Bei einem Besuch an der türkischen Ägäis darf ein Besuch des legendären Trojas natürlich nicht fehlen. Empfehlenswert ist eine Führung durch die antike Stadt zu buchen, denn auf den ersten Blick sind die unterschiedlichen Epochen an der Ausgrabungsstelle nicht zu erkennen. In diesem Zusammenhang lohnt sich der Besuch der Grabstelle des Achilles beim Dorf Kumkale, schließlich hat er als Held Troja ein Gesicht gegeben.

Blick auf Stadt Izmir – Hafen

 

Izmir – die drittgrößte Stadt der Türkei

Als Tor zur Türkischen Ägäis wird Izmir bezeichnet. Die drittgrößte Stadt der Türkei ist Ankunftsort für viele Urlauber dank des internationalen Flughafens. Trotz der zahlreichen kulturellen Highlights wie dem berühmten Bazar wird Izmir meist nur zur Durchreise genutzt. Eine Tour durch die Stadt ist allemal zu empfehlen.

Weitere Urlaubsorte an der Türkischen Ägäis

Sehens- und erlebenswerte Urlaubsorte an der Türkischen Ägäis sind Behramkale (Assos), rund 40 Kilometer südlich von Troja, die Bucht von Edremit mit Akçay und Ören, Ayvalýk sowie Foça. Einplanen sollten Reisende zudem einen Ausflug nach Pergamon. Die antike Stadt, deren Geschichte sich bis in das 3. Jahrhundert vor Christus zurückverfolgen lässt, besitzt ein beeindruckende Bauten wie das Asklepieion und die Akropolis.

Türkische Ägäis – Immer eine Reise wert

Sanfte bewaldete Hügel, lange Sandstrände, malerische Buchten und türkisblaues Meer erwarten den sonnenhungrigen Gast genauso wie traditionelle Ortschaften, verschlafene Bauerndörfer und unzählige Olivenhaine im malerische Hinterland. Für die hervorragende Qualität ihrer Oliven ist die türkische Ägäis berühmt. Das Hinterland der ägäischen Region ist noch sehr ursprünglich. Feigen- und Granatapfelbäume, eine Vielzahl von Gemüseplantagen, Schaf- und Ziegenherden und traditionelle Bauernmärkte ergänzen das Bild dieser einzigartigen Kulturlandschaft.

Aber auch bekannte und lebhafte internationale Touristenzentren wie Kusadasi, Bodrum und Mamaris gehören in diese Region. Die Reiseveranstalter haben auch kleinere Orte wie Ayvalik, Didim oder Özdere als touristische Ziele in ihrem Programm. Die noch sehr ursprüngliche Halbinsel Datca und die Halbinsel Bodrum, Treffpunkt der türkischen Intellektuellen und Yachtbesitzer, sind weitere Destinationen in die türkische Ägäis.

 

Marmaris Mugla

 

Ausflüge & Touren

Die türkische Ägäis laden Sie zu Ausflügen zu den einzigartigen antiken Stätten ein, die seinesgleichen im östlichen Mittelmeer suchen. Zu erwähnen ist hauptsächlich Ephesos mit der Celsus-Bibliothek und dem Museum in Selcuk. Weltberühmt sind auch die Antikstädte Pergamon und Troja. Priene auf der Dilek-Halbinsel beeindruckt durch das gut erhalte hellenistischen Theater. Milet, die Geburtsstadt der abendländischen Philosophie zählt zu den interessanten Ausgrabungsstätten der türkischen Ägäis.

Von einigen türkischen Häfen gelangt der Reisende mit dem Boot auf die griechischen Inseln. Beispielsweise werden Tagestouren von Ayvalik nach Lesbos oder von Kusadasi nach Samos angeboten. Auch ein Abstecher nach Pamukkale oder zum Bafa-See (ein noch unberührtes Naturschutzgebiet im Süden der Ägäis) ist einen Ausflug wert. Jeep-Safaris, Wassersport und geführte Naturwanderungen runden das Angebot ab.