Rundreise und Badeurlaub Dominikanische Republik

Bei uns finden Sie unzählige Kombinationsmöglichkeiten für eine Rundreise und im Anschluss baden in Punta Cana, Bayahibe oder im Norden Samana bis Playa Dorada.

 

Mit unseren Reisebausteinen können Sie einfach individuell Ihre Kombireise zusammenstellen und das mit Stopover in New York, Miami (Florida) oder einem anderen Reiseziel in den USA oder in Südamerika Ihrer Wahl. Diese einzigartige Möglichkeit mehrere Ziele gleichzeitig anzusteuern gibt es fast auf keinem anderen Portal. Erleben Sie Strandurlaub und Kultur in einem Urlaub und das zu sagenhaft günstigen Preisen.

Was Sie erwarten dürfen:
Neben günstigen Urlaubsangeboten für einen traumhaften Karibikurlaub finden Sie hier wertvolle Tipps und Inspirationen für einen erholsamen wunderschönen Urlaub in der Dominikanische Republik, die von vielen Fans liebevoll auch gerne „DomRep“ genannt wird – wenn gewünscht auch gerne erweitert und kombiniert mit naheliegenden weiteren attraktiven Reisezielen.

Beliebte Kombinationen mit der Dominikanischen Republik

  • New York Städtereise mit Badeurlaub Punta Cana
  • Las Vegas –  Nevada Rundreise mit Badeurlaub in Samana
  • Miami, Orlando(Florida) – Baden in Punta Cana
  • Südamerika Rundreise Argentinien/Chile mit Badeurlaub in Punta Cana
  • Mexiko und Dominikanische Republik Badekombination
  • Kanada (Toronto) und weiter nach Cabarete oder Punta Cana

Beliebte Reiseziele in der Dominikanische Republik sind:

  • Santo Domingo – die Hauptstadt direkt am karibischen Meer
  • Boca Chica – ein Ferienort in der Nähe von Santo Domingo – gilt als die Badewanne der Hauptstadt und ist sehr beliebt bei Einheimischen
  • Bayahibe – verfügt über den urkaribischen Charakter – eher für Individual-Touristen und Höhlentaucher
  • Puerto Plata – zählt zu den wichtigsten Hafenstädten der Dominikanischen Republik.
  • Halbinsel Samana mit dem Nationalpark „Los Haitises“
  • Punta Cana – bekanntester Touristenort der Dominikanischen Republik mit Bilderbuchstränden. Er verfügt über die meisten Hotels, Ausflugs- und Shoppingmöglichkeiten. Bekannten Orte sind Bávaro, Punta Cana, El Cortecito, Cap Cana, Uvero Alto, Arena Gorda, Macao und Cabeza de Toro.
  • Santa Cruz de Barahona

Erleben Sie mit einer Rundreise die Highlights der Dominikanischen Republik.

Reisezeit

Wann ist die beste Reisezeit? Sie machen alles richtig, wenn Sie die Zeit von Dezember bis Mai für einen Urlaub in der Dominikanische Republik nutzen, denn sie gilt als beste Reisezeit.

Wie wäre es einmal mit einer Karibik-Kombinationsreise?

Entdecken Sie besonders beliebte Reiseziele in der Dominikanische Republik und gehen Sie vielleicht auch noch darüber hinaus auf Entdeckungsreise.
Es gibt gut kombinierbare Reiseziele. Wie wäre es mit einer Kombi-Reise? Sie könnten den Urlaub in der Dominikanische Republik mit einer Visite in den USA verbinden (Beispielsweise: Stopover – New York – Miami oder anderen Inseln). Verbinden Sie eine Panama Rundreise mit einem Urlaub in der Dominikanischen Republik. Auch Reise-Kombinationen Dominikanische Republik mit Argentinien bieten sich an. Die Dominikanische Republik und Argentinien – das sind zwei tolle Destinationen auf einen Streich.
Welche Vorteile bieten solche Kombinationen von mehreren Reisezielen?
Karibik Kombinationsreisen sind ideal, um die unterschiedlichen touristischen Höhepunkte beispielsweise Panamas und der DomRep innerhalb einer Reise zu erleben. Das ist eine gute Möglichkeit, um verschiedene Vorstellungen vom Urlaub wahr werden zu lassen. Sie können Städte besichtigen und anschließend einen erholsamen Badeurlaub genießen. Kultur und Erholung – Strand und Stadt kombiniert in einem Urlaub.

Santo Domingo, eine bunte Insel-Hauptstadt

Santo Domingo, die farbenfrohe Hauptstadt der Insel – verfügt über ein einzigartiges Museum, in dem die Entdeckung Amerikas dargestellt wird. Die koloniale Stadt „Ciudad Colonial“ gehört zum Weltkulturerbe.

Samana eine Perle der Dominikanischen Republik

Einen echten Höhepunkt verkörpert die Halbinsel Samana. Eine perfekte karibische Kulisse bietet die Halbinsel Samana. Dort laden türkisblaues Meer und Traumstrände ein, die Seele baumeln zu lassen.
Auf Samana können Sie den, mit mehr als fünfzig Metern, höchsten Wasserfall der Halbinsel Samana erleben, „El Salto del Limón“. Ebenfalls beeindruckend ist der „Boca Diabolo“ – der Teufelsschlund – ein brausendes wildes Naturschauspiel besonderer Art.

Cayo Levantado

Die Insel Cayo Levantado ist eine malerische kleine Insel. Sie ist sehr beliebt zum Entspannen, zum Sonnen, zum Schwimmen, aber vor allem zum Fotografieren, denn dort gibt es die perfekte Karibik-Kulisse.
Beim Playa Caribe dagegen tobt eine ungebremste, wilde Meeresbrandung.
Las Galeras überzeugt mit Palmen gesäumtem Strand. Frischer Saft von Ananas ist eine der lokalen Köstlichkeiten.
Ganz in der Nähe befindet sich einer der schönsten Strände mit der Möglichkeit zum Schnorcheln – die „Playa Fronton“. Mit einer kurzen Bootsfahrt von Las Galeras aus gelangen Sie übers Wasser auf angenehme Weise dorthin.

Surfen Tauchen Katamaran Touren

Für Surfer – gibt es auf der Insel seit über 15 Jahren einen Surf-Wettbewerb.
Tauchen in der DomRep kann zu einem eindrucksvollen Erlebnis werden. Anemonen, die zwischen den Korallen wachsen und eine Vielzahl bunter Fische, die durch die Korallengärten schwimmen, lassen das Taucherherz höher schlagen.

Natur und Nationalpark „Los Haitises“

Neben Kakao- und Kaffee-Plantagen, die Sie besuchen können, gibt es viele weitere Naturschätze. Die tropische Fauna und Flora betört auf der Insel an unzähligen Stellen. Ein Besuch im Nationalpark „Los Haitises“ ist ein „Muss“ für Naturliebhaber.

Schöne und seltene Tiere

Der „Schlitzrüssler“ ist ein lebendes Fossil und damit eine echte Besonderheit. Er gilt als der direkte Nachfahre des Ur-Insektenfressers, der bereits zur Zeit der Dinosaurier lebte. Die extrem seltenen Tiere werden fast 40 Zentimeter lang und können bis zu einem Kilo schwer werden. Sie werden etwa viermal größer, als Feld-Spitzmäuse, die als seine europäischen Verwandten gelten.
Schön sind die Flamingos, Pelikane und Fregattvögel, die im Habitat leben.

Wale erleben

Wale in freier Natur beobachten zu können, gehört für viele Menschen mit zu den magischen Momenten ihres Urlaubs in der Dominikanische Republik. Wer das erleben möchte, kann sich selbst umschauen oder eine Bootsfahrt zum „Whale-Watching“ buchen. Zwischen Januar und Mitte März tauchen Buckelwale in Heerscharen auf.

Worauf sollten Sie achten?

Information zum Bargeld – die 500- und 200-Euro-Scheine werden nicht mehr angenommen.

Fazit: Stillen Sie ihr Fernweh.

Die Dominikanische Republik, der Inselstaat auf der Insel Hispaniola bietet Ihnen ein Karibik-Gefühl wie aus dem Bilderbuch. Nehmen Sie Kontakt auf. Stellen Sie Anfrage. Wenn Sie sich für eine solche Reise interessieren, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Buchen Sie jetzt ihren „DomRep“ Urlaub. Machen Sie die Reise, statt nur davon zu träumen. Wir freuen uns auf Sie.