Langzeiturlaub

Einfach mal ganz lange und weit weg von zu Hause sein

Mehrere Wochen, Monate oder gar Jahre in fremden Gefilden zu verbringen, ist heute dank günstiger Fernverbindungen in alle Welt nicht nur um Einiges einfacher als noch vor wenigen Jahren. Auch die Möglichkeiten zur Arbeit weitab von der Heimat sind durch das Internet immens angestiegen. Gleichermaßen ist auch die Bereitschaft vieler Arbeitgeber größer geworden, ihren Angestellten und Mitarbeitern längere Abwesenheit in Form sog. „Sabbaticals“ zuzugestehen. Und wer selbstständig oder auch bereits im Rentenalter ist, kann einen Langzeiturlaub sowieso ganz nach eigenem Gusto und Geschmack zu jeder Zeit des Jahres planen und gestalten. In den folgenden Ländern und Regionen sind längere Aufenthalte nicht nur problemlos möglich, sondern nach Meinung vieler weit und lang gereister Kenner auch besonders angenehm.

Langzeitaufenthalt in Ägypten:

Günstige Preise und viel Sonne im Land der Pyramiden

Ägypten Kamel In großen Hotels und Appartementanlagen in international bekannten und kosmopolitisch geprägten Badeorten am Roten Meer wie Hurghada, Nuweiba, Sharm el Sheikh, Safaga und Taba sowie in den berühmten Nilmetropolen Luxor und Assuan finden Urlauber mit Interesse an Langzeitaufenthalten ganzjährig günstige Konditionen und viel Auswahl. Wer dort von vornherein ankündigt, länger als der Durchschnitt bleiben zu wollen, kann für Kost und Logis oftmals erstaunlich preiswerte Angebote erhalten. Speziell auch Wassersportler mit professionellen Ambitionen und entsprechender Erfahrung können in den zahlreichen Tauchgegenden in Ägypten einen Langzeiturlaub mit einer Teilzeittätigkeit bei einer Segel- oder Tauchschule verbinden. Mit einigen Englischkenntnissen kann man das Land am Nil übrigens auch gut auf eigene Faust bereisen, in den größeren Touristenorten sprechen manche Einheimische auch mitunter ein paar Sätze Deutsch.

Langzeiturlaub auf den Kanarischen Inseln:

Sonne satt und spanische Lebensart

Fuerteventura Auf den sieben spanischen Eilanden vor der Westküste Afrikas herrscht nicht nur das ganze Jahr über quasi Sonnengarantie, dort gibt es auch viele Unterkünfte für jeden Geschmack und Geldbeutel, die man für einen längeren Aufenthalt günstig buchen kann. Gran Canaria, Fuerteventura, Teneriffa, Lanzarote, La Gomera, La Palma und El Hierro verfügen darüber hinaus jeweils über außerordentlich reizvolle Landschaften, die sich erst in einem Langzeiturlaub voll und ganz erkunden lassen. Nicht zuletzt weisen die Inseln eine mehr oder weniger mitteleuropäische Infrastruktur auf. Supermärkte auch mit deutschen Produkten gibt es in den größeren Städten sowie in den bekannten Badeorten. Mit weg24.de können Sie Ihren Langzeiturlaub im südlichen Atlantik bestens jederzeit in Angriff nehmen.

Langzeiturlaub auf den Balearen:

Auf Mallorca, Menorca und Ibiza ist man kein Fremder

Besonders auf Mallorca haben sich im Lauf der letzten zwei bis drei Jahrzehnte viele Deutsche niedergelassen und teilweise auch größere Firmen mit zahlreichen Mitarbeitern gegründet. Wer auf Mallorca überwintern möchte, wird nach Landsleuten sowie Schnitzel, Schwarzbrot und Weißbier nicht lange suchen müssen. Auch viele deutschstämmige Rechtsanwälte, Makler, Friseure, Handwerker und Angehörige anderer Berufe haben ihren Lebensmittelpunkt auf den Balearen, sodass man im Zweifelsfall immer auf deren Rat und Hilfe zurückgreifen kann. Und wen es zwischendurch mal in vertraute Breitengrade weiter nördlich zieht, der findet von den Flughäfen auf Mallorca und Ibiza auch spontan und kurzfristig preiswerte Flüge mit weg24.de.

Langzeiturlaub in Spanien:

Das Festland bietet schönste Ecken auch auf Dauer

An der annähernd 5.000 Kilometer langen Küste der Iberischen Halbinsel hat man als Dauerlauber die Qual der Wahl bei der schönsten Region. Ob im kulturell eigenständigen Katalonien rund um Barcelona, in der Valencianischen Gemeinschaft, Malaga, Murcia und Marbella in Andalusien oder auch an der südlichen Costa del Sol und im rauen grünen Norden in Asturien, Galicien, Kantabrien und im Baskenland: Das spanische Festland bietet mit gastfreundlichen Menschen, einem ausgezeichneten Nacht- und Kulturleben und bezahlbaren Unterkünften auch in kleineren Orten die besten Voraussetzungen für einen rundum gelungenen Langzeiturlaub. Suchen und finden Sie auf weg24.de die besten Angebote für Ihren Langzeitaufenthalt im Land der Orangen, Fiestas und Playas.

Langzeiturlaub in Portugal: Nostalgische Atlantikschönheit ganz im Westen

Das westlichste Land Europas ist hierzulande vor allem für seine gefühlvolle Volksmusik Fado, endlose und oft menschenleere Sandstrände sowie ein reichhaltiges Kulturerbe bekannt. Lissabon, Porto, Coimbra, Setubal, Braga und Faro sind allesamt architektonisch wie atmosphärisch bezaubernde Städte mit unzähligen beeindruckenden Bauten aus vergangenen Epochen. Die Preise für etwas länger gebuchte Unterkünfte liegen gerade außerhalb der touristischen Zentren an der Algarve häufig deutlich unter denjenigen im bereits schon günstigen Nachbarland Spanien. Auch die Lebenshaltungskosten bewegen sich im sehr angenehmen Rahmen, als Selbstversorger kann man sich auf den bunten Märkten mit frischem Fisch und Fleisch sowie bestem Obst und Gemüse versorgen. Mit weg24.de finden Sie die besten Häuser für Langzeiturlaub im Handumdrehen.

Langzeiturlaub in der Türkei:

Kunst, Kultur, Geschichte und Badespaß überall

Die Türkische Riviera an der faszinierend blauen Mittelmeerküste ist schon seit gut 150 Jahren ein international bekanntes und beliebtes Reiseziel für Urlaub jeglicher Länge. In typisch orientalischen Städten wie Antalya, Alanya, Bodrum, Kemer und Side lässt es sich bei frühlingshaften bis sommerlichen Temperaturen auch im Herbst und Winter bestens einige Wochen oder Monate aushalten. Das aktuelle türkische Preisniveau für Unterkünfte und Verpflegung ist dabei geradezu unwiderstehlich einladend, Gleiches gilt für die Kosten von Direktflügen ab zahlreichen deutschen und europäischen Flughäfen. Neben perfektem Badeurlaub sind in der Türkei besonders auch Ausflüge in die überreiche Vergangenheit des Landes möglich. Die imposanten UNESCO-Weltkulturerbestätten in Divriği (Sivas), Kappadokien, Istanbul, Boğazkale (Çorum), Adıyaman, Pamukkale, Safranbolu (Karabük) sowie Edirne, Çatalhöyük (Konya) und Diyarbakır sind mit den Langzeitangeboten auf weg24.de lediglich einen Katzensprung entfernt.

Langzeiturlaub in Thailand:

Da sicherste Reiseland in ganz Asien lädt ein

009_1-500-weg24 Das wohl populärste Ferienziel in Fernost war schon in den 1960er Jahren eine sichere Burg für günstigen Langzeiturlaub mit bestem Wetter im Winter. Daran hat sich trotz der stark gewachsenen Gästeschar aus aller Welt bis heute nur wenig geändert, in Thailand gibt es mittlerweile sogar Seniorenresidenzen für europäische Rentner und Ruheständler zu mehr als annehmbaren Konditionen. Doch auch junge und jung gebliebene Urlauber mit Lust auf lange finden zwischen Phuket, Bangkok, Chiang Mai und Pattaya eine riesige Auswahl an Unterkünften in traumhaft tropischen Landschaften. Die Kosten für die zu Recht von Feinschmeckern aus aller Welt gelobte Landesküche bewegen sich ebenfalls im sehr erträglichen Rahmen. In ganz Thailand und speziell im noch ländlichen Norden kann man bereist mit einem kleinen Budget von nur wenigen Euros am Tag hervorragend essen und trinken. Transportkosten für Bus, Bahn oder Mietwagen sind gleichermaßen niedrig anzusetzen, auch ein fahrbarer Untersatz in Form eines Mofas oder Mopeds belastet die Reisekasse kaum.