Übersicht der Anzahlungen und Restzahlungen bei unseren Reiseveranstaltern

 

Bei den meisten unserer Reiseveranstalter ist eine Anzahlung in Höhe von 20% – 30% nach Buchung fällig. Eine höhere Anzahlung ist nur bei X-Veranstaltern fällig, da diese die Flüge entw. direkt bei der Airline buchen oder über einen anderen Fluggeber, der die Flugleistung sofort vom Veranstalter fordert. Nachteil für den Kunden ist eine erhöhte Anzahlung.

Die klassischen Reiseveranstalter wie Alltours, Neckermann Reisen, Schauinsland Reisen, FTI Touristik kaufen eigene Flugplätze ein und diese Flugplätze sind bereits bezahlt und somit kann der Reiseveranstalter weniger Anzahlung verlangen.

 

Beispiel:

Reisepreis 2500 Euro davon 20% Anzahlung = 500 Euro komplett

Restbetrag 2000 Euro bis 28 Tage vor Reiseantritt.

 

Alltours Flugreisen:

Bei Pauschalreisen, Nur-Flug- und reine Mietwagen-Buchungen beträgt die Anzahlung 20% des Gesamtreisepreises. Die Anzahlung ist innerhalb von 10 Werktagen nach Erhalt der Reisebestätigung zu leisten. Den verbleibenden Restbetrag hat der Kunde bis 28 Tage vor Abreise zu leisten. Liegen zwischen Buchung des Urlaubs und Reiseanritt weniger als 29 Tage, wird der Reisepreis sofort in voller Höhe fällig. Nach Rücksprache, kann der Betrag bei Flugreisen auch am Flughafen bezahlt werden.

Aldiana Cluburlaub:

Innerhalb 9 Tagen nach Erhalt der Reisebestätigung wird die vereinbarte und auf der Rechnung/Bestätigung ausgewiesene Anzahlung fällig. Diese beträgt 20% von dem kompletten Reisepreis, sofern nichts anderes vor Vertragsschluss vereinbart wurde. Die Restzahlung wird 30 Tage vor Reiseantritt ohne nochmalige Aufforderung fällig. Bei kurzfristigen Buchungen muss der komplette Betrag sofort überwiesen werden, oder es wird eine Zahlung am Flughafen vereinbart.

Attika Reisen:

Nach Vertragsabschluss ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag muss bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn ausgeglichen werden, damit die Reiseunterlagen noch rechtzeitig per Post versendet werden können.

Ameropa:

Nach Vertragsabschluss (Buchung) wird gegen Aushändigung des Sicherungsscheines eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises zur Zahlung fällig. Erfolgt die Buchung weniger als 28 Tage vor dem Reisebeginn, ist der komplette Reisepreis nach Vertragsabschluss fällig (ohne Aufteilung in Anzahlung/ Restzahlung).

Anex Tour:

Nach der Online Buchung und erhalt der  Reisebestätigung/Rechnung wird eine Anzahlung innerhalb von einer Woche von 20% Prozent des Reisepreises, max. 250-, Euro pro Person fällig. Die restliche Zahlung abzüglich der geleisteten Anzahlung wird spätestens 1 Monat vor Reiseantritt ohne erneute Aufforderung fällig.

Bigxtra Reisen:

Eine Anzahlung in Höhe von 20% bzw. bei Reisen mit der Kennzeichnung XBig (paketierte Reisen) i.H.v. 35% des Reisepreises zzgl. evtl. Versicherungsprämien sofort fällig. Der Restbetrag ist 30 Tage vor Antritt der Reise ohne nochmalige Aufforderung fällig.

Bucher Reisen – Last Minute:

Sofort nach Erhalt der Rechnung wird die vereinbarte und auf der Rechnung ausgewiesene Anzahlung fällig. Diese beträgt 25% von dem Gesamtpreis der Rechnung, sofern nichts anderes vor Vertragsschluss vereinbart wurde. Die Restzahlung wird 30 Tage vor Reiseantritt ohne nochmalige Aufforderung fällig.

DER Touristik:

Der Anzahlungsbetrag von 20% ist innerhalb von 10 Tagen nach erhalt der Reisebestätigung zu leisten. Den Restbetrag des Reisepreises muss spätestens 28 Tage vor Reisebeginn geleistet werden. Eine Zahlung mit Kreditkarte ist auch hier möglich.

Express Travel International (ETI):

Der Reisepreis wird mit Übersendung, bzw. Erhalt der Reisebestätigung und Rechnung sowie Übersendung des Sicherungsscheines sofort zur Zahlung fällig. Bei Buchungen bis zu 30 Tagen vor Reiseantritt und länger ist eine Anzahlung von maximal 20% des Reisepreises umgehend nach Erhalt der Reisebestätigung und Rechnung sowie Übersendung des Sicherungsscheines zu zahlen. Die Reiseunterlagen werden nach vollständigem Zahlungseingang des Gesamtreisepreises ca. 4 Wochen vor Reiseantritt versandt.

Ecco Reisen:

Nach der erfolgreichen Buchung Ihrer Reise können Sie diese per Überweisung oder per Kreditkarte bezahlen. Zunächst erfolgt eine Anzahlung von 10% und anschließend bis zu 28 Tage vor Reiseantritt der Restbetrag.

Ferien Touristik:

Der Sicherungsschein wird mit der Rechnung zur Verfügung gestellt. Mit Vertragsabschluss und der Aushändigung des Sicherungsscheins wird für Flugpauschalreisen eine Anzahlung in Höhe von 35% des Reisepreises und bei Nur-Hotel Buchungen eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Die Restzahlung wird 30 Tage vor Reiseantritt fällig.

Fit Gesellschaft für Gesundes Reisen:

Die Anzahlung beträgt bei Fit Reisen lediglich 20%. Die Zahlung des Restbetrags muss spätestens 30 Tage vor Abreise erfolgen. Bei kurzfristigen Buchungen, die innerhalb von vier Wochen vor Abreise getätigt werden, wird direkt mit Buchung der gesamte Reisepreis fällig.

FTI Touristik:

Eine Anzahlung in Höhe von 25% ist innerhalb von 10 Tagen fällig. Der Restbetrag ist 28 Tage vor Reisebeginn fällig.

ITS:

Der Anzahlungsbetrag muss innerhalb von 10 Tagen bezahlt werden. Der Restbetrag ist 28 Tage vor Reisebeginn fällig.

ITT Türkei Spezialist:

Mit dem Vertragsschluss und der Aushändigung des Sicherungsscheins ist innerhalb 7 Tagen eine Anzahlung von 20% des Reisepreises fällig. Die Anzahlung wird auf den Reisepreis angerechnet. Die vollständige Zahlung des Reisepreises ist Voraussetzung für die Aushändigung der Reiseunterlagen. ITT ist nicht verpflichtet, die Reiseunterlagen auszuhändigen, bevor die Restzahlung erfolgt ist.

Jahn Reisen:

Der Anzahlungsbetrag in Höhe von 20% muss innerhalb von 10 Tagen bezahlt werden. Der Restbetrag ist 28 Tage vor Reisebeginn fällig.

LMX Touristik:

Nach Vertragsabschluss ist eine Anzahlung des Reisepreises sofort fällig. Diese beträgt bei Nur-Hotel-Buchung 20 % und bei Flugpauschalreisen 30 % des Reisepreises. Der Reisepreis bei Nur-Flug-Buchung ist in voller Höhe sofort fällig. Die Restzahlung wird 30 Tage vor Reiseantritt fällig.

Meiers Weltreisen:

Im Regelfall zahlen Sie bei Vertragsabschluss 20% des Reisepreises an. Den Restreisepreis zahlen sie etwa 28 Tage vor Reisebeginn.

Medina Reisen:

Mit Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von mindestens 25v.H. Reisepreises fällig. Die Restzahlung ist innerhalb von 40 Tagen vor Reiseantritt zu zahlen.

Meiers Weltreisen:

Im Regelfall zahlen Sie bei Vertragsabschluss 20% des Reisepreises an. Den Restreisepreis zahlen sie etwa 28 Tage vor Reisebeginn.

Neckermann Reisen:

Sie können mit Kreditkarte, SEPA Lastschrift oder auf Rechnung zahlen. Die Anzahlung beträgt 20%. Der Restbetrag wird 30 Tage vor Reisebeginn ohne nochmalige Aufforderung fällig.

Olimar Reisen:

Unmittelbar nach Vertragsabschluss ist eine Anzahlung in Höhe von 25 % des Reisepreises zu leisten. Bei Sonderangeboten und Angeboten der Marke OLIMAR Outlet beträgt die Anzahlung 40 % des Gesamtpreises. Der restliche Reisepreis wird 30 Tage vor Reisebeginn fällig.

Ausnahme: Bei kurzfristigen Reisebuchungen mit Abreise innerhalb der nächsten 30 Tage sowie bei reinen Flug-Buchungen wird der Reisepreis in voller Höhe sofort bei Buchung fällig.

Öger Tours:

Innerhalb einer Woche nach Erhalt der Rechnung wird die vereinbarte und auf der Rechnung ausgewiesene Anzahlung in Höhe von 25% des Reisepreises fällig. Die Prämie für die Versicherung wird mit der Anzahlung fällig. Die Restzahlung wird 32 Tage vor Reiseantritt ohne nochmalige Aufforderung fällig.

Phoenix Reisen:

Mit dem Bestätigungseingang ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag ist 20 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

Schauinsland:

Nach Vertragsabschluss ist sofort eine Anzahlung von 20% fällig. Die Restzahlung ist 4 Wochen vor Reisebeginn fällig.

Tui Deutschland:

Bei Vertragsabschluss wird gegen Aushändigung der Bestätigung die Anzahlung in Höhe von 25 %  des Gesamtpreises fällig. Die Kosten für Reiseversicherungen werden in voller Höhe zusammen mit der Anzahlung fällig. Der restliche Preis wird fällig, wenn feststeht, dass Ihre Reise wie gebucht durchgeführt wird und die Reiseunterlagen entweder in Ihrem Reisebüro bereitliegen oder Ihnen verabredungsgemäß zugesandt werden.

Transorient Touristik:

Es wird eine Anzahlung von 20% nach Buchung fällig. Hier ist zu beachten, dass es bei Flugspecials teilweise zu einer erhöhten Anzahlung von 50% kommen kann. Dies entnehmen Sie bitte den AGB´s oder dem einzelnen Angebot. Die Restzahlung ist bis 25 Tage vor Reiseantritt fällig, ohne nochmalige Aufforderung.

 

Alle hier aufgeführten Anzahlungen sind ohne Gewähr – bitte immer die AGB´s beachten die vor  Buchung in der Reiseanmeldung angezeigt werden.