Städtereise Wien – Unser Herz schlägt für Wien

Bei einer Stadtreise in Wien reist man in die Hauptstadt Österreichs und zugleich in das Bundesland Wien. Wien ist kulturelles Zentrum des Landes und Sitz des Erzbischofs. Als Bundeshauptstadt ist Wien Sitz von Nationalrat, Bundesrat und Bundesregierung. Von des Staatstheatern haben Burgtheater und Staatsoper internationalen Ruf, ferner auch die Volksoper, das Akademietheater und das Theater an der Wien.

Zu Wiens Ruf als Musikstadt tragen die Wiener Philamoniker und die Wiener Symphoniker bei. Am rechten Ufer des Donaukanals liegt die Stadtterasse, die innere Stadt und das historische Zentrum. Bei einer Städtreise Wien sollte man sich den mitten in Wien gelegenen Stephansdom anschauen, die größte Baugruppe der Hofburg mit gotischer Kapelle, Barockbauteilen und der Neuen Hofburg. In der Nähe liegt die Albertina, ein Museum mit der größten und bedeutensten grafischen Sammlung. Die Aula der Alten Universität birgt die Akademie der Wissenschaften.

Auf der rechten Donauseite liegen die großen Erholungsgebiete, beispielsweise der berühmte Prater. Aber auch die Trabrennbahn, das Radstadion und das Messegelände findet man hier.Bei der Geschichte Wiens ist interessant, dass Wien an der Stelle liegt, wo einst eine große keltische Siedlung war. 1135 wird Wien erstmals Stadt genannt und beherbergt die Residenz der Herzöge von Österreich. Herzog Rudolf gründete 1365 die Universität. 1944/45 erlitt Wien durch Fliegerangriffe und Bodenkämpfe große Zerstörungen.

Österreich, Salzburger Land, Alpina (4 Sterne) in FilzmoosAlpina

  • Appartement

Österreich, Tirol, Landhaus Falkner (4 Sterne) in LängenfeldLandhaus Falkner

  • Appartement

Österreich, Kärnten, Schluga Camping Hermagor (4 Sterne) in HermagorSchluga Camping Hermagor

  • Wohnmobil